Rita Ora

Nackt wie nie

Rita Ora zieht für Magazin blank

Für das Magazin "Lui" entblößt die Sängerin ihre blanken Brüste.

Rita Ora hat man ja schon oft ziemlich heiß auf den Titelseiten diverser Magazine gesehen, doch SO viel zeigte die Sängerin bisher noch nie. Für die französische Zeitschrift Lui und vor der Kamera des Star-Fotografen Terry Richardson zog Rita nun blank und entblößte ihre nackten Brüste. Schüchtern ist die Musikerin definitiv nicht.

© Lui Magazine
Rita Ora

(c) Lui Magazine

Heiß, heißer,...
Da macht Miley Cyrus einmal fünf Minuten Pause vom Nacktsein und schon nutzt Rita Ora die Gunst der Stunde und sorgt selbst ziemlich für Aufsehen bei ihren Fans. Nur mit einem schwarzen Leder-Minirock und einem blauen Hemd bekleidet, das sie weit geöffnet hält, um ihre Brüste zu enthüllen, grinst die 25-Jährige mit ihren typischen roten Lippen breit in die Kamera. Sich für das Magazin auszuziehen scheint Rita wirklich Spaß gemacht zu haben.

Ihren sexy Body muss der Hollywood-Star aber auch nicht verstecken. Ihr trainierter Bauch gepaart mit ihren heißen weiblichen Kurven ist schon beneidenswert.

Rita Ora ist nicht die Erste, die sich hüllenlos auf dem Lui-Cover zeigt. Schon Rihanna posierte 2014 nur im knappen Bikinihöschen für die Titelseite.