Eva Mendes, Ryan Gosling

Name enthüllt

Gosling: Baby heißt wie Disney-Figur

Nicht ganz so schlimm, aber auch nicht gewöhnlich. So heißt Goslings Tochter.

Viel ist über das Baby von Ryan Gosling und Eva Mendes nicht bekannt, doch auch ohne offiziellem Statement konnten die beiden den Namen ihrer kleinen Tochter nicht für immer geheim halten. Ganz im Stile der Hollywood-Eltern haben sich die zwei Schauspieler bei ihrem Baby auch für einen ausgefalleneren Namen entschieden: Esmeralda Amada. Da hat sich wohl jemand vom Disneyfilm Der Glöckner von Notre Dame inspirieren lassen.

Geburtsurkunde enthüllt
Eva Mendes' Bruder deutete in einem Interview bereits an, dass die Schauspielerin bei der Namenswahl ihre kubanischen Wurzeln ehren wollte - das würde ja dann passen. In ihrem Film We Own The Night trägt Evas Charakter den Namen Amada, der übersetzt "geliebt" bedeutet.

Das Klatschportal TMZ veröffentlichte jetzt die Geburtsurkunde des wahrscheinlich schönsten Babys von Hollywood (gesehen haben wir es zwar noch nicht, aber bei diesen Eltern muss es einfach hübsch geworden sein), die neben dem Namen auch verrät, dass das Mädchen am 12. September im Providence Saint John's Health Center in Santa Monica zur Welt kam.

Diashow: Eva Mendes & Ryan Gosling: Süßes Krisen-Dementi FOTOS

Eva Mendes und Ryan Gosling zeigten sich händchenhaltend in New York, als wollten sie der ganzen Welt beweisen: Seht her, wir haben uns lieb und das ganze Trennungs-Gerede ist erstunken und erlogen! Na hoffentlich! Wäre doch schade, bei so einem süßen Paar...

Eva Mendes und Ryan Gosling zeigten sich händchenhaltend in New York, als wollten sie der ganzen Welt beweisen: Seht her, wir haben uns lieb und das ganze Trennungs-Gerede ist erstunken und erlogen! Na hoffentlich! Wäre doch schade, bei so einem süßen Paar...

Eva Mendes und Ryan Gosling zeigten sich händchenhaltend in New York, als wollten sie der ganzen Welt beweisen: Seht her, wir haben uns lieb und das ganze Trennungs-Gerede ist erstunken und erlogen! Na hoffentlich! Wäre doch schade, bei so einem süßen Paar...

Eva Mendes und Ryan Gosling zeigten sich händchenhaltend in New York, als wollten sie der ganzen Welt beweisen: Seht her, wir haben uns lieb und das ganze Trennungs-Gerede ist erstunken und erlogen! Na hoffentlich! Wäre doch schade, bei so einem süßen Paar...

Eva Mendes und Ryan Gosling zeigten sich händchenhaltend in New York, als wollten sie der ganzen Welt beweisen: Seht her, wir haben uns lieb und das ganze Trennungs-Gerede ist erstunken und erlogen! Na hoffentlich! Wäre doch schade, bei so einem süßen Paar...

Eva Mendes und Ryan Gosling zeigten sich händchenhaltend in New York, als wollten sie der ganzen Welt beweisen: Seht her, wir haben uns lieb und das ganze Trennungs-Gerede ist erstunken und erlogen! Na hoffentlich! Wäre doch schade, bei so einem süßen Paar...

Eva Mendes und Ryan Gosling zeigten sich händchenhaltend in New York, als wollten sie der ganzen Welt beweisen: Seht her, wir haben uns lieb und das ganze Trennungs-Gerede ist erstunken und erlogen! Na hoffentlich! Wäre doch schade, bei so einem süßen Paar...

Eva Mendes und Ryan Gosling zeigten sich händchenhaltend in New York, als wollten sie der ganzen Welt beweisen: Seht her, wir haben uns lieb und das ganze Trennungs-Gerede ist erstunken und erlogen! Na hoffentlich! Wäre doch schade, bei so einem süßen Paar...

Eva Mendes und Ryan Gosling zeigten sich händchenhaltend in New York, als wollten sie der ganzen Welt beweisen: Seht her, wir haben uns lieb und das ganze Trennungs-Gerede ist erstunken und erlogen! Na hoffentlich! Wäre doch schade, bei so einem süßen Paar...