Schweighöfer: "Ich vermisse meine Frau"

Ohne Ani geht es nicht

Schweighöfer: "Ich vermisse meine Frau"

Einsam: Matthias gibt auf Twitter zu, dass ihm Trennung nicht leicht fällt.

Eine Trennung ist nun einmal kein Pappenstiel. Das bekommt auch Schauspieler Matthias Schweighöfer am eigenen Leib zu spüren. Am Mittwoch machte der deutsche Shooting-Star das Ende seiner Beziehung mit Anni Schromm öffentlich, um noch am selben Abend seinem Herzschmerz auf Twitter Ausdruck zu verleihen

Einsam?
"Leute, schlaft gut. I miss my woman. Kuss", twitterte der Frisch-Getrennte. Nach acht gemeinsamen Jahren plötzlich allein zu sein, macht dem 30-jährigen offenbar zu schaffen. Vielleicht kann sich das Paar doch noch zusammenraufen? Töchterchen Greta hätte bestimmt nichts dagegen...

Diashow: Eiskalt erwischt: Starfotos des Tages

Eiskalt erwischt: Starfotos des Tages

×