Star-Aufgebot in London

Liebes-Aus nach 8 Jahren

Matthias Schweighöfer hat sich getrennt

Aber: Matthias & Freundin wollen Erziehung der Tochter "gemeinsam verantworten".

Nach acht Jahren Beziehung und einer gemeinsamen Tochter ist es aus! Der deutsche Schauspieler Matthias Schweighöfer (30) und seine Lebensgefährtin Ani Schromm (28) haben sich getrennt. Und es scheint, als wäre ihre Liebe wegen Schweighöfers Karriere in die Brüche gegangen. 

Bleiben Eltern
"Auch wenn es schwerfällt, so muss ich leider feststellen, dass es uns nicht gelungen ist, unsere Beziehung zu erhalten", sagte der 30-Jährige gegenüber Bild. "Aber schon aus der Verantwortung und Liebe zu unserer Tochter werden wir freundschaftlich verbunden bleiben und die Erziehung gemeinsam verantworten", so Schweighöfer weiter.

Karriere statt Familie?
Ihre Liebe, das Leben auf dem Bauernhof in Brandenburg, hat das Paar nicht kampflos aufgegeben. Für die Regieassistentin und das gemeinsame Töchterchen Greta (2) hat Schweighöfer sogar auf Film-Angebote aus Amerika verzichtet.

Doch der Sprung vom Jung-Schauspieler zum Mega-Star hat vieles verändert. Bereits im Dezember ließ der Feschak durchklingen: "Für eine Partnerschaft muss man sich Zeit nehmen, damit sie funktioniert. Das müssen wir erst wieder lernen." Doch sein stressiger Terminplan hat dies offenbar nicht zugelassen. Und auch 2012 steht wieder einiges auf dem Programm. Da bleibt einfach kaum Zeit für die Liebe....

Diashow: Die kürzesten Star-Ehen aller Zeiten

Die Ehe mit Felipe DeAlba hielt weniger als 24 Stunden. Weil ihre vorherige Scheidung noch nicht vollständig durchgeführt war, wurde die neue Ehe der Diva annulliert.

Britneys Ehe mit Jason Alexander hielt auch nicht lange. Die beiden Sandkastenfreunde hatten sich um 5:30 morgens in Las Vegas geehelicht - aus Spaß.

Auch dieses ungewöhnliche Paar heiratete in Vegas. Offensichtlich ein großer Fehler, denn nur 9 Tage später reichte Dennis Rodman die Scheidung ein.

Sie planten eine riesige Hochzeit im Kardashian-Stil, doch daraus wurde nichts. Nach nur zwei Wochen zerbrach die Ehe.

Der Rocker und das Mädchen heirateten gleich mehrmals. Das erste mal auch in Vegas - 26 Tage später kam die Scheidung.

Das Glück währte nicht lange: 29 Tage später war Drew Barrymores Ehe wieder Geschichte.

42 ist nicht nur die Antwort auf die Große Frage nach dem Leben, dem Universum usw., sondern auch die Anzahl an Tagen, die diese Ehe Bestand hatte.