Sheens Ex-Verlobte will 5 Millionen

Profit aus Beziehung

Sheens Ex-Verlobte will 5 Millionen

Weil Charlie die Verlobung löste, will Scottine ihn vor Gericht zerren.

Ein Jahr ist es mittlerweile her, dass Charlie Sheen die Beziehung zu Scottine beendete. Doch das ehemalige Porno-Sternchen scheint einfach nicht loslassen zu können. Zumindest solange nicht, bis sie aus der Beziehung mit dem Hollywood-Star endlich Profit geschlagen hat. Laut RadarOnline verlangt sie fünf Millionen Dollar von Sheen, weil er die Verlobung mit ihr löste.

Dreiste Versuche
Um an das Geld zu kommen, will sie den 50-Jährigen sogar vor Gericht zerren. Ob der Richter allerdings befindet, dass Charlie Sheen seiner Ex wirklich so viel Geld schuldig ist, nur weil er sie doch nicht vor den Altar führen wollte, ist allerdings fraglich.

Schon vor einiger Zeit versuchte Scottine, Schmerzensgeld von ihrem Ex zu erklagen. Sie behauptete, Sheen habe sie geschlagen und gewürgt und sie sogar gezwungen, ein Baby abzutreiben.

Diashow: Charlie Sheen knutscht mit Porno-Star

Charlie Sheen knutscht mit Porno-Star

×