ET

Schauspieler Henry Thomas

So sieht der beste Freund von 'E.T.' heute aus

Mit seiner Rolle, der in 'E.T.' einen Freund findet, wird er mit elf Jahren zum Superstar. 

In Steven Spielbergs "E.T. – Der Außerirdische" (1982) spielte Henry Thomas den zehnjährigen Elliott, der in einem kleinen Außerirdischen einen ganz besonderen Freund findet. Die Rolle machte ihn über Nacht zum Superstar. 

© APA
So sieht der beste Freund von 'E.T.' heute aus
Henry Thomas am 13. September bei den 45. Saturn Awards in Los Angeles.

Heute ist Thomas 48 Jahre alt und hat selbst drei Kinder. Nach dem Kino-Erfolg von 1982 ist es ruhig um den Schauspieler geworden. Doch spätestens seit seiner Darstellung von Familienvater Hugh Crain in der Horror-Netflix- Serie "Spuk in Hill House" ist Henry Thomas wieder in aller Munde, bekam Mitte September für diese Rolle sogar einen "Saturn Award" als bester Schauspieler.