Sylvie Meis, Touriya Vaughan

Nach Sabias Enthüllungen

Sylvie Meis: Packt die nächste Freundin aus?

Touriya Haoud will Sylvies Geheimnisse an den Höchstbietenden verkaufen.

Sylvie Meis hat wohl kein gutes Händchen für beste Freundinnen. Wurde die Moderatorin erst vor einem Jahr von ihrer ehemaligen Busenfreundin Sabia Boulahrouz böse verraten - sie packte in einem Interview viele pikante Details aus Sylvies Liebesleben aus -, droht nun die nächste mit heiklen Enthüllungen über die Ex-Frau von Rafael van der Vaart.

Vertrauensbruch
Touriya Haoud (36) war die intimste Ansprechpartnerin für die 36-Jährige, nachdem ihre Freundschaft mit Sabia in die Brüche ging. Doch auch auf sie kann sich Sylvie scheinbar nicht verlassen, denn Touriya soll, laut der niederländischen Zeitung Telegraaf, dem Höchstbietenden angeboten haben, Geheimnisse über die Blondine auszuplaudern. Ein schwerer Vertrauensbruch und weiterer Schlag für Sylvie Meis, die daraufhin der Freundschaft mit der Amerikanerin ein Ende setzte.

"Das ist Privatsache, deshalb werde ich dazu keine detaillierten Auskünfte erteilen. Was ich aber sagen kann: Die Geschichte stimmt - wir haben seit Monaten keinen Kontakt mehr", bestätigte die Moderatorin die Gerüchte. Ob Touriya, jetzt, wo Sylvie gewarnt ist, trotzdem auspacken wird?

Diashow: Sexy Sylvie tobt mit Sohn Damian am Strand

Am Strand von Miami genießt Sylvie van der Vaart noch einmal ein bisschen Sonne, Strand und Meer. Die sorgenfreien Tage mit Sohn Damian scheint die Blondine nach den vielen Schlagzeilen auch wirklich brauchen zu können und Sylvie sieht tatsächlich viel entspannter und gelassener aus. Beim Toben mit ihrem Kind zeigt sie nicht nur ihren sexy Body - auf den Bauch und den knackigen Po kann man nur neidisch sein - sondern auch ihre sportliche Seite.

Am Strand von Miami genießt Sylvie van der Vaart noch einmal ein bisschen Sonne, Strand und Meer. Die sorgenfreien Tage mit Sohn Damian scheint die Blondine nach den vielen Schlagzeilen auch wirklich brauchen zu können und Sylvie sieht tatsächlich viel entspannter und gelassener aus. Beim Toben mit ihrem Kind zeigt sie nicht nur ihren sexy Body - auf den Bauch und den knackigen Po kann man nur neidisch sein - sondern auch ihre sportliche Seite.

Am Strand von Miami genießt Sylvie van der Vaart noch einmal ein bisschen Sonne, Strand und Meer. Die sorgenfreien Tage mit Sohn Damian scheint die Blondine nach den vielen Schlagzeilen auch wirklich brauchen zu können und Sylvie sieht tatsächlich viel entspannter und gelassener aus. Beim Toben mit ihrem Kind zeigt sie nicht nur ihren sexy Body - auf den Bauch und den knackigen Po kann man nur neidisch sein - sondern auch ihre sportliche Seite.

Am Strand von Miami genießt Sylvie van der Vaart noch einmal ein bisschen Sonne, Strand und Meer. Die sorgenfreien Tage mit Sohn Damian scheint die Blondine nach den vielen Schlagzeilen auch wirklich brauchen zu können und Sylvie sieht tatsächlich viel entspannter und gelassener aus. Beim Toben mit ihrem Kind zeigt sie nicht nur ihren sexy Body - auf den Bauch und den knackigen Po kann man nur neidisch sein - sondern auch ihre sportliche Seite.

Am Strand von Miami genießt Sylvie van der Vaart noch einmal ein bisschen Sonne, Strand und Meer. Die sorgenfreien Tage mit Sohn Damian scheint die Blondine nach den vielen Schlagzeilen auch wirklich brauchen zu können und Sylvie sieht tatsächlich viel entspannter und gelassener aus. Beim Toben mit ihrem Kind zeigt sie nicht nur ihren sexy Body - auf den Bauch und den knackigen Po kann man nur neidisch sein - sondern auch ihre sportliche Seite.

Am Strand von Miami genießt Sylvie van der Vaart noch einmal ein bisschen Sonne, Strand und Meer. Die sorgenfreien Tage mit Sohn Damian scheint die Blondine nach den vielen Schlagzeilen auch wirklich brauchen zu können und Sylvie sieht tatsächlich viel entspannter und gelassener aus. Beim Toben mit ihrem Kind zeigt sie nicht nur ihren sexy Body - auf den Bauch und den knackigen Po kann man nur neidisch sein - sondern auch ihre sportliche Seite.

Am Strand von Miami genießt Sylvie van der Vaart noch einmal ein bisschen Sonne, Strand und Meer. Die sorgenfreien Tage mit Sohn Damian scheint die Blondine nach den vielen Schlagzeilen auch wirklich brauchen zu können und Sylvie sieht tatsächlich viel entspannter und gelassener aus. Beim Toben mit ihrem Kind zeigt sie nicht nur ihren sexy Body - auf den Bauch und den knackigen Po kann man nur neidisch sein - sondern auch ihre sportliche Seite.

Am Strand von Miami genießt Sylvie van der Vaart noch einmal ein bisschen Sonne, Strand und Meer. Die sorgenfreien Tage mit Sohn Damian scheint die Blondine nach den vielen Schlagzeilen auch wirklich brauchen zu können und Sylvie sieht tatsächlich viel entspannter und gelassener aus. Beim Toben mit ihrem Kind zeigt sie nicht nur ihren sexy Body - auf den Bauch und den knackigen Po kann man nur neidisch sein - sondern auch ihre sportliche Seite.

Am Strand von Miami genießt Sylvie van der Vaart noch einmal ein bisschen Sonne, Strand und Meer. Die sorgenfreien Tage mit Sohn Damian scheint die Blondine nach den vielen Schlagzeilen auch wirklich brauchen zu können und Sylvie sieht tatsächlich viel entspannter und gelassener aus. Beim Toben mit ihrem Kind zeigt sie nicht nur ihren sexy Body - auf den Bauch und den knackigen Po kann man nur neidisch sein - sondern auch ihre sportliche Seite.

Am Strand von Miami genießt Sylvie van der Vaart noch einmal ein bisschen Sonne, Strand und Meer. Die sorgenfreien Tage mit Sohn Damian scheint die Blondine nach den vielen Schlagzeilen auch wirklich brauchen zu können und Sylvie sieht tatsächlich viel entspannter und gelassener aus. Beim Toben mit ihrem Kind zeigt sie nicht nur ihren sexy Body - auf den Bauch und den knackigen Po kann man nur neidisch sein - sondern auch ihre sportliche Seite.

Am Strand von Miami genießt Sylvie van der Vaart noch einmal ein bisschen Sonne, Strand und Meer. Die sorgenfreien Tage mit Sohn Damian scheint die Blondine nach den vielen Schlagzeilen auch wirklich brauchen zu können und Sylvie sieht tatsächlich viel entspannter und gelassener aus. Beim Toben mit ihrem Kind zeigt sie nicht nur ihren sexy Body - auf den Bauch und den knackigen Po kann man nur neidisch sein - sondern auch ihre sportliche Seite.

Am Strand von Miami genießt Sylvie van der Vaart noch einmal ein bisschen Sonne, Strand und Meer. Die sorgenfreien Tage mit Sohn Damian scheint die Blondine nach den vielen Schlagzeilen auch wirklich brauchen zu können und Sylvie sieht tatsächlich viel entspannter und gelassener aus. Beim Toben mit ihrem Kind zeigt sie nicht nur ihren sexy Body - auf den Bauch und den knackigen Po kann man nur neidisch sein - sondern auch ihre sportliche Seite.

Am Strand von Miami genießt Sylvie van der Vaart noch einmal ein bisschen Sonne, Strand und Meer. Die sorgenfreien Tage mit Sohn Damian scheint die Blondine nach den vielen Schlagzeilen auch wirklich brauchen zu können und Sylvie sieht tatsächlich viel entspannter und gelassener aus. Beim Toben mit ihrem Kind zeigt sie nicht nur ihren sexy Body - auf den Bauch und den knackigen Po kann man nur neidisch sein - sondern auch ihre sportliche Seite.

Am Strand von Miami genießt Sylvie van der Vaart noch einmal ein bisschen Sonne, Strand und Meer. Die sorgenfreien Tage mit Sohn Damian scheint die Blondine nach den vielen Schlagzeilen auch wirklich brauchen zu können und Sylvie sieht tatsächlich viel entspannter und gelassener aus. Beim Toben mit ihrem Kind zeigt sie nicht nur ihren sexy Body - auf den Bauch und den knackigen Po kann man nur neidisch sein - sondern auch ihre sportliche Seite.

Am Strand von Miami genießt Sylvie van der Vaart noch einmal ein bisschen Sonne, Strand und Meer. Die sorgenfreien Tage mit Sohn Damian scheint die Blondine nach den vielen Schlagzeilen auch wirklich brauchen zu können und Sylvie sieht tatsächlich viel entspannter und gelassener aus. Beim Toben mit ihrem Kind zeigt sie nicht nur ihren sexy Body - auf den Bauch und den knackigen Po kann man nur neidisch sein - sondern auch ihre sportliche Seite.

Am Strand von Miami genießt Sylvie van der Vaart noch einmal ein bisschen Sonne, Strand und Meer. Die sorgenfreien Tage mit Sohn Damian scheint die Blondine nach den vielen Schlagzeilen auch wirklich brauchen zu können und Sylvie sieht tatsächlich viel entspannter und gelassener aus. Beim Toben mit ihrem Kind zeigt sie nicht nur ihren sexy Body - auf den Bauch und den knackigen Po kann man nur neidisch sein - sondern auch ihre sportliche Seite.

Am Strand von Miami genießt Sylvie van der Vaart noch einmal ein bisschen Sonne, Strand und Meer. Die sorgenfreien Tage mit Sohn Damian scheint die Blondine nach den vielen Schlagzeilen auch wirklich brauchen zu können und Sylvie sieht tatsächlich viel entspannter und gelassener aus. Beim Toben mit ihrem Kind zeigt sie nicht nur ihren sexy Body - auf den Bauch und den knackigen Po kann man nur neidisch sein - sondern auch ihre sportliche Seite.

Am Strand von Miami genießt Sylvie van der Vaart noch einmal ein bisschen Sonne, Strand und Meer. Die sorgenfreien Tage mit Sohn Damian scheint die Blondine nach den vielen Schlagzeilen auch wirklich brauchen zu können und Sylvie sieht tatsächlich viel entspannter und gelassener aus. Beim Toben mit ihrem Kind zeigt sie nicht nur ihren sexy Body - auf den Bauch und den knackigen Po kann man nur neidisch sein - sondern auch ihre sportliche Seite.

Am Strand von Miami genießt Sylvie van der Vaart noch einmal ein bisschen Sonne, Strand und Meer. Die sorgenfreien Tage mit Sohn Damian scheint die Blondine nach den vielen Schlagzeilen auch wirklich brauchen zu können und Sylvie sieht tatsächlich viel entspannter und gelassener aus. Beim Toben mit ihrem Kind zeigt sie nicht nur ihren sexy Body - auf den Bauch und den knackigen Po kann man nur neidisch sein - sondern auch ihre sportliche Seite.

Am Strand von Miami genießt Sylvie van der Vaart noch einmal ein bisschen Sonne, Strand und Meer. Die sorgenfreien Tage mit Sohn Damian scheint die Blondine nach den vielen Schlagzeilen auch wirklich brauchen zu können und Sylvie sieht tatsächlich viel entspannter und gelassener aus. Beim Toben mit ihrem Kind zeigt sie nicht nur ihren sexy Body - auf den Bauch und den knackigen Po kann man nur neidisch sein - sondern auch ihre sportliche Seite.

Am Strand von Miami genießt Sylvie van der Vaart noch einmal ein bisschen Sonne, Strand und Meer. Die sorgenfreien Tage mit Sohn Damian scheint die Blondine nach den vielen Schlagzeilen auch wirklich brauchen zu können und Sylvie sieht tatsächlich viel entspannter und gelassener aus. Beim Toben mit ihrem Kind zeigt sie nicht nur ihren sexy Body - auf den Bauch und den knackigen Po kann man nur neidisch sein - sondern auch ihre sportliche Seite.

Am Strand von Miami genießt Sylvie van der Vaart noch einmal ein bisschen Sonne, Strand und Meer. Die sorgenfreien Tage mit Sohn Damian scheint die Blondine nach den vielen Schlagzeilen auch wirklich brauchen zu können und Sylvie sieht tatsächlich viel entspannter und gelassener aus. Beim Toben mit ihrem Kind zeigt sie nicht nur ihren sexy Body - auf den Bauch und den knackigen Po kann man nur neidisch sein - sondern auch ihre sportliche Seite.

Am Strand von Miami genießt Sylvie van der Vaart noch einmal ein bisschen Sonne, Strand und Meer. Die sorgenfreien Tage mit Sohn Damian scheint die Blondine nach den vielen Schlagzeilen auch wirklich brauchen zu können und Sylvie sieht tatsächlich viel entspannter und gelassener aus. Beim Toben mit ihrem Kind zeigt sie nicht nur ihren sexy Body - auf den Bauch und den knackigen Po kann man nur neidisch sein - sondern auch ihre sportliche Seite.

Am Strand von Miami genießt Sylvie van der Vaart noch einmal ein bisschen Sonne, Strand und Meer. Die sorgenfreien Tage mit Sohn Damian scheint die Blondine nach den vielen Schlagzeilen auch wirklich brauchen zu können und Sylvie sieht tatsächlich viel entspannter und gelassener aus. Beim Toben mit ihrem Kind zeigt sie nicht nur ihren sexy Body - auf den Bauch und den knackigen Po kann man nur neidisch sein - sondern auch ihre sportliche Seite.

Am Strand von Miami genießt Sylvie van der Vaart noch einmal ein bisschen Sonne, Strand und Meer. Die sorgenfreien Tage mit Sohn Damian scheint die Blondine nach den vielen Schlagzeilen auch wirklich brauchen zu können und Sylvie sieht tatsächlich viel entspannter und gelassener aus. Beim Toben mit ihrem Kind zeigt sie nicht nur ihren sexy Body - auf den Bauch und den knackigen Po kann man nur neidisch sein - sondern auch ihre sportliche Seite.

Am Strand von Miami genießt Sylvie van der Vaart noch einmal ein bisschen Sonne, Strand und Meer. Die sorgenfreien Tage mit Sohn Damian scheint die Blondine nach den vielen Schlagzeilen auch wirklich brauchen zu können und Sylvie sieht tatsächlich viel entspannter und gelassener aus. Beim Toben mit ihrem Kind zeigt sie nicht nur ihren sexy Body - auf den Bauch und den knackigen Po kann man nur neidisch sein - sondern auch ihre sportliche Seite.

Am Strand von Miami genießt Sylvie van der Vaart noch einmal ein bisschen Sonne, Strand und Meer. Die sorgenfreien Tage mit Sohn Damian scheint die Blondine nach den vielen Schlagzeilen auch wirklich brauchen zu können und Sylvie sieht tatsächlich viel entspannter und gelassener aus. Beim Toben mit ihrem Kind zeigt sie nicht nur ihren sexy Body - auf den Bauch und den knackigen Po kann man nur neidisch sein - sondern auch ihre sportliche Seite.

Am Strand von Miami genießt Sylvie van der Vaart noch einmal ein bisschen Sonne, Strand und Meer. Die sorgenfreien Tage mit Sohn Damian scheint die Blondine nach den vielen Schlagzeilen auch wirklich brauchen zu können und Sylvie sieht tatsächlich viel entspannter und gelassener aus. Beim Toben mit ihrem Kind zeigt sie nicht nur ihren sexy Body - auf den Bauch und den knackigen Po kann man nur neidisch sein - sondern auch ihre sportliche Seite.

Am Strand von Miami genießt Sylvie van der Vaart noch einmal ein bisschen Sonne, Strand und Meer. Die sorgenfreien Tage mit Sohn Damian scheint die Blondine nach den vielen Schlagzeilen auch wirklich brauchen zu können und Sylvie sieht tatsächlich viel entspannter und gelassener aus. Beim Toben mit ihrem Kind zeigt sie nicht nur ihren sexy Body - auf den Bauch und den knackigen Po kann man nur neidisch sein - sondern auch ihre sportliche Seite.

Am Strand von Miami genießt Sylvie van der Vaart noch einmal ein bisschen Sonne, Strand und Meer. Die sorgenfreien Tage mit Sohn Damian scheint die Blondine nach den vielen Schlagzeilen auch wirklich brauchen zu können und Sylvie sieht tatsächlich viel entspannter und gelassener aus. Beim Toben mit ihrem Kind zeigt sie nicht nur ihren sexy Body - auf den Bauch und den knackigen Po kann man nur neidisch sein - sondern auch ihre sportliche Seite.