Sarkozy-Sohn in Ukraine in Klinik

Vor Auftritt als DJ:

Sarkozy-Sohn in Ukraine in Klinik

Pierre Sarkozy wurde mit einer Vergiftung in Klinik eingeliefert.

Der 26-jährige Sohn des französischen Präsidenten, Pierre Sarkozy, ist in Odessa in eine Klinik eingeliefert worden. Der Musikliebhaber soll an dem Abend als DJ  gebucht gewesen sein, wie mehrere ukrainische Medien melden.

Der junge Sarkozy wurde mit einer Vergiftung in eine der Kliniken in der Hafenstadt Odessa eingeliefert. Der genaue Aufenthaltsort des Sohns des französischen Präsidenten ist jedoch unbekannt.

Vor Auftritt als "DJ Mosey"
Etwa eineinhalb Stunden vor seinem Auftritt als 'DJ Mosey' klagte Pierre Sarkozy über Unwohlsein. Der Präsidentensohn, der sein Jus-Studium für eine Musikerkarriere abgebrochen hat, soll nun mit einer Sondermaschine nach Frankreich zurückgebracht werden.

Diashow: Sarkozy-Sohn in Klinik

Sarkozy-Sohn in Klinik

×