garner

Zustand stabil

James Garner nach Schlaganfall im Spital

Der US-Schauspieler James Garner liegt im Spital. Der 80-Jährige erlitt einen Schlaganfall. Der Maverick-Star hat mehrer Operationen hinter sich.

Der US-amerikanische Schauspieler James Garner, der im April seinen 80. Geburtstag feierte, hat einen Schlaganfall erlitten. Er befand sich am Dienstag in einem Krankenhaus in Los Angeles, wie die US-Sendung Entertainment Tonight berichtete. Nach dem Schlaganfall am Freitag sei er operiert worden, und die Prognose sei gut, hieß es weiter.

Garners Sprecherin Jennifer Alan teilte dem Sender FOX News mit, dass der Schauspieler bald wieder nach Hause gehen würde. Der Star der TV-Serien "Maverick" und "Detektiv Rockford" hat bereits mehrere Knie- und Bypassoperationen hinter sich.