Kim zeigt Baby North

Neues Bild

Kim zeigt Baby North

KIm Kardashian postete auf ihrem Instagram-Profil ein neues Bild ihrer kleinen Tochter.

Die sonst so offene Kim Kardashian (32) hielt sich nach der Geburt ihrer Tochter North etwas zurück. Während sie früher jedes Detail aus ihrem Privatleben bekannt gab und dieses schließlich auch in ihrer Reality Show "Keeping Up With The Kardashians" öffentlich lebt, dürfte Partner Kanye West (36) wohl ein Machtwort gesprochen haben. Schon zu Beginn der Beziehung soll er Kim geraten haben, sich aus der Öffentlichkeit zurück zu ziehen und nicht alles preis zu geben. Nachdem Baby North auf die Welt kam wurde diese "Regelung" wohl noch strenger.

Doch Kim postete nun, zur Freude aller Fans, ausnahmsweise ein zweites Foto ihres Kindes auf Instagram und schrieb: "Ich habe es vermisst mit meiner Kleinen aufzuwachen." Nach einer stressigen Woche bei der Paris Fashion Week ist die frisch gebackene Mutter wieder mit ihrem Baby vereint. Die Ähnlichkeit mit Kim ist verblüffend: Tochter North wirkt wie ein kleiner Klon.

Für Nori ist den Eltern nur das Beste gut genug und so kommt an ihre Baby-Haut jetzt schon nur edle Haute Couture von Labels wie Givenchy, Lanvin & Co. Kim Kardashian zeigte bereits welche Geschenke Baby North von den großen Designern bei der Pariser Modewoche absahnte.

Diashow: Kim & Kanye bei der Paris Fashion Week 2013