Tanzkurs im TV

Lernen Sie Cha Cha Cha

Vom Cha-Cha-Cha über den Paso doble bis zum Wiener Walzer! TV-Tanzkurs Mo-Fr, 19.20 ORF2.

Im Rahmen der fünften Staffel von "Dancing Stars" werden diesmal auch die Zuschauerinnen und Zuschauer zum Tanzen aufgefordert. Ab Montag, dem 2. März - jeweils wochentags um 19.20 Uhr in ORF 2 , bringen die "Dancing Stars"-Profis in "Dancing Stars - Österreich tanzt" den Zuschauerinnen und Zuschauern die Grundschritte von zehn "Dancing Stars"-Tänzen bei! Jede Woche steht ein neuer Tanz auf dem Programm. Diese Woche (bis 6. März 2009) unterrichten Julia Polai und Gerhard Egger Cha-Cha-Cha zu "Sway" von Pablo Beltrán Ruiz.

"Dancing Stars - Österreich tanzt" vom 2. bis 6. März im Überblick - jeweils 19.20 Uhr, ORF 2:

Montag, 2. März: Zwei, drei, Cha-Cha-Cha! In dieser Einheit zeigen Julia Polai und Gerhard Egger den Zuschauerinnen und Zuschauern den Grundschritt des Cha-Cha-Cha.

Dienstag, 3. März: Nach der Wiederholung des Grundschrittes präsentieren Julia Polai und Gerhard Egger die erste Cha-Cha-Cha-Figur. Auf dem Programm steht der New Yorker - auch Promenade genannt.

Mittwoch, 4. März: Im dritten Teil des ORF-Tanzkurses unterrichten die beiden Profitänzer diesmal das Damensolo. Dabei handelt es sich um eine Platzdrehung der Dame. Und natürlich wird das bereits Erlernte noch einmal wiederholt.

Donnerstag, 5. März: Nach der Promenade und dem Damensolo können die Zuschauerinnen und Zuschauer von Julia Polai und Gerhard Egger diesmal eine weitere Cha-Cha-Cha-Figur, nämlich "Hand to Hand", lernen.

Freitag, 6. März: Am Ende der Woche werden alle Figuren sowie der Grundschritt noch einmal wiederholt und aneinandergereiht! Mit den erlernten Figuren können die Zuschauerinnen und Zuschauer bei jeder Gelegenheit einen Cha-Cha-Cha tanzen.

Foto: (c) ORF/Ali Schafler