Amy Winehouse und Ex-Mann Blake Fielder-Civil

Amy Winehouse

"Meine Tränen werden niemals trocknen"

Artikel teilen

Sorge um Blake Fielder-Civil: Amys Ex-Mann brach nach ihrem Tod zusammen.

Ihre Liebe war leidenschaftlich und zerstörerisch: 2007 heiratete Sängerin Amy Winehouse den ehemaligen Video-Produktionsassistenten Blake Fielder-Civil. Ihre Ehe war von Alkohol, Drogen und Gewalt gezeichnet - und von Anfang an zum Scheitern verurteilt. Blake soll es gewesen sein, der Amy in den Drogensumpf zog. 2009 wurde die turbulente Ehe geschieden.

"Untröstlich"
Dennoch ist der Tod seiner Ex-Frau ein schwerer Schlag für Blake Fielder-Civil (29). Er sitzt gerade eine Haftstrafe ab und erhielt die schreckliche Nachricht von Gefängnismitarbeitern. Als er erfuhr, dass Amy gestorben ist, brach Blake zusammen: "Ich bin untröstlich... Meine Tränen werden niemals trocknen."

Amy Winehouse: Ihr Leben in Bildern

"Ich werde nie wieder die Liebe empfinden, die ich für sie empfunden habe", zitiert die britische Sun Fielder-Civil , "Jeder, der Amy und mich kannte, kannte die Tiefe unserer Liebe. Ich kann nicht glauben, dass sie tot ist."

Blake Fielder-Civil steht jetzt unter Beobachtung.

Amy Winehouse: Fans trauern

Amy Winehouse († 27) wurde am Samstag leblos in ihrer Wohnung aufgefunden. Sie war zu diesem Zeitpunkt bereits seit Stunden tot, vermuten Ärzte. Eine Obduktion soll die Todesursache klären.

Lesen Sie auch

OE24 Logo