Rockstars im Klassik-Sound

„Rock Meets Classic“

Rockstars im Klassik-Sound

Gestern in Linz, heute in Wien: die opulente „Rock Meets Classic“-Show.

„Das wird der Studienlehrgang des Rock ’n’ Roll. Zudem gibt es nur Hits und keinen einzigen Füller!“ Gianna Nannini gibt die Direktiven zu einem der spannendsten Konzerte des Jahres. Unter dem Motto „Rock Meets Classic“ liefern Nannini, Ian Gillan, Rick Parfitt & Co. heute in der Wiener Stadthalle die größten Hits von Deep Purple, Status Quo oder des Italo-Rock im Orchester-Arrangement.

Vom Opener Thunder­struck bis zum Finale Black Night stehen dabei die 20 größten Hits der Rock-Geschichte wie In The Army Now (Status Quo), To Be With You (Mr. Big) oder Highway Star (Deep Purple) auf dem Programm. Das Bohemian Symphony Orchestra Prag sorgt für den „Wahnsinns-Sound“, so Gillan. Rockt Nannini als Special Guest Klassiker wie Latin Lover oder America, so gibt’s als Zugabe die Hardrock-Hymne Smoke On The Water in einmaligem All-Star-Arrangement.

(zet)