Alaba: Volltreffer für die Liebe

Neue Freundin

Alaba: Volltreffer für die Liebe

Die schöne Münchnerin ist selbstständig und genau wie Alaba sehr religiös.

Lange Zeit machte Bayern-Legionär David Alaba (26) ein großes Geheimnis aus seinem Privatleben. Die letzte Info, die man hatte, war, dass sich der Kicker 2016 von seiner Langzeitfreundin Katja Butylina getrennt hatte. Bis jetzt, denn wie ÖSTERREICH aus Insiderkreisen erfuhr, scheint Alaba bereits seit über einem Jahr wieder glücklich vergeben zu sein.

Zuerst waren die beiden nur Nachbarn &Freunde

Entwicklung. Laut den Insidern ist die schöne Shalimar David Alabas Nachbarin in München. So habe man einander auch kennengelernt. Außerdem ist sie eine gute Freundin von Alabas Schwester Rose May (24). Bei der Meisterschaftsfeier letztes Jahr war sie sogar von der Familie eingeladen und grinste auf einem Foto hinter Sängerin Rose May und Popstar Anastacia hervor.

Versteckspiel hinter »privatem« Account

Geheimnis. Auch gemeinsame Fotos mit David tauchten im Internet auf. Einmal zeigt sich Shalimar Händchen haltend mit ihrem Freund, ein anderes Mal im Urlaub beim romantischen Candle-Light-Dinner. Diese Bilder löschte Shalimar jedoch wieder von ihrem Instagram-Profil, ehe sie es gleich ganz auf "Privat" stellte.

Karriere. Die hübsche Münchnerin scheint auch beruf lich äußerst erfolgreich zu sein. Ihrem Facebook-Profil zufolge ist sie selbstständig und studierte an der englischsprachigen Hochschule Macromedia. Danach arbeitete sie als Praktikantin bei Avantgarde, einer Gesellschaft für Kommunikation. Sie bringt sogar einen Promi-Faktor mit, denn ihr Vater ist Star-Koch Frank Heppner (siehe Kasten). Offizielles Statement gab es bislang weder von Alaba noch von Heppner. Doch wer weiß, vielleicht outen die beiden ihre Liebe auf der Münchner Wiesn mit einem ersten gemeinsamen Auftritt.