Chiara: Die Dating-Queen der Society

Vom Tennis-Ass bis zum Club-Chef

Chiara: Die Dating-Queen der Society

Chiara Pisati, die schöne „Ixi“ aus der XXXLutz-Werbung, war in den letzten Jahren umtriebig.

Alles begann, als Chiara Pisati 2009 Teil der TV-Familie Putz wurde und fortan täglich gemeinsam mit ihrem Fernseh-Freund Stephan Bauer alias „Putzi“ über die Bildschirme der -Österreicher flimmerte. Innerhalb kürzester Zeit verwandelte sich das süße Mädchen aus der Lutz-Werbung in einen angesagten Szene-Promi. Klar, dass die hübsche Wienerin auch bei Männern freie Wahl hat. 

Erste Schritte auf dem Society-Parkett 

Anfangs bewegte sich Chiara noch mit kleinen Schritten über das Society-Parkett. Wenig später durfte sie bei keinem Gastro-Opening mehr fehlen. 2013 war sie ein Jahr mit Christopher Frank zusammen, 2015 verliebte sie sich in Mister Vienna Patrick Kunst, mit dem sie bis 2017 eine On-Off-Beziehung führte. 2019 soll Chiara dann mit einem Marketingmanager in Venedig gesehen worden sein, ehe sie Anfang 2020 Radio-Moderator Kevin Piticev traf. „Ich wusste sofort, dass er der Richtige ist“, sagte sie damals im ÖSTERREICH-Talk. Doch auch diese Liaison war nicht von Dauer, denn wenige Monate später wurde Pisati bereits mit Tennis-Ass Dominic Thiem gesichtet. 
 

Neues Jahr, Neue Liebe 

Im neuen Jahr scheint es dann mit Neumann-Sohn Alexander Schrack gefunkt zu haben. Die beiden kennen einander von der Eröffnung seines Lokals Sechser. Vor Freunden und Verwandten sollen die beiden ihre Beziehung bereits geoutet haben. Vor der Öffentlichkeit schweigen sie noch dazu. Der Club-Betreiber und die Werbe-Beauty geben optisch jedenfalls schon einmal ein gutes Paar ab. Auch die Interessen der beiden scheinen ähnlich zu sein. Beide reisen gerne und sind viel in der Nachtgastronomie unterwegs.