Die Stars der Pink Ribbon Night ‘11

Alles pink!

Die Stars der Pink Ribbon Night ‘11

Ornella Muti & Co.: Erstmals mit drei Top-Events und vielen Stars. 

Mit der sechsten Pink Ribbon Night, veranstaltet von MADONNA, Wien live und EQ Entertainment geht morgen Abend die größte heimische Charity zugunsten der Österreichischen Krebshilfe über die Bühne – heuer mit gleich drei Top-Events und zahlreichen Stars.

Die Präsentation der rosa Schleife am Parlament und der Start von 5.000 rosa Ballons sind offizieller Auftakt. Ab 17 Uhr lädt Nationalratspräsidentin Barbara Prammer zum Cocktail ins Parlament. Profitänzerin Yvonne Rueff organisiert unter dem Titel „Pink&Purple Dance“ einen Flashmob unmittelbar vor dem Ballonstart. Um 19 Uhr bittet Magna-Gründer Frank Stronach zum Charity Dinner ins Magna Racino. Als Stargast konnte Stronach heuer Schauspielerin und Pink-­Ribbon-Botschafterin Ornella Muti nach Wien holen. Das Showprogramm bestreiten u.  a. Jazzerin Rebekka Bakken, Bariton Vittorio Prato und Sopranistin Ildikò Raimondi. MADONNA-Herausgeberin Uschi Fellner wird zusammen mit Krebshilfe-Chefin Doris Kiefhaber den Pink Ribbon World Award an Stronachs Tochter Belinda überreichen. Abgetanzt wird danach bei der „Fête Pink“ im Palais Auersberg mit Star-DJ Parov Stelar.

Diashow: Eiskalt erwischt: Starfotos des Tages

Eiskalt erwischt: Starfotos des Tages

×