Matty Faal und Dieter Bohlen DSDS

Deutschland sucht den Superstar

Austro-Zicke ließ Bohlen verzweifeln

Drei Verwarnungen sprach der Pop-Titan. Am Ende gab es aber eine Überraschung.

„Du singst einen Scheiß zusammen!“ Vernichtendes Urteil von Dieter Bohlen für die Wiener Kandidatin Matty Faal (17) beim DSDS-Recall in Süd­afrika. Nachdem sie schon bei den Proben null Bock hatte („Warum soll ich das machen?“), sorgte sie auch bei der RTL-Show für ­Zicken-Alarm.

"Bist faul wie eine Sau"

Bohlen war sauer („Du bewegst dich toll, du siehst aus wie ein Star und bist faul wie eine Sau!“), schickte sie aber nach drei Verwarnungen (!) zur Überraschung von 196.000 heimischen TV-Sehern trotzdem eine Runde weiter: „Du hast das Zeug dazu. Ich will ­sehen, dass du kämpfst", so der Pop-Titan. Allerdings dürfte sich Matty jetzt zusammenreißen müssen. Der Pop-Titan war noch nie für seine Geduld bekannt.