Elisabeth Engstler ist frisch verliebt

Liebesurlaub

Elisabeth Engstler ist frisch verliebt

Publikumsliebling Elisabeth Engstler schweigt zu ihrem neuen Glück.

Bis jetzt durfte darüber nur spekuliert werden. Und auch bei der Starnacht am Wörthersee vergangene Woche wurde darüber höchstens hinter vorgehaltener Hand getuschelt. Doch jetzt ist klar: Publikumsliebling Lizzy Engstler (aktuelles Album Sehnsucht) ist frisch verliebt. Ihre Liaison mit Pilot Stefan Bogdansky scheint damit keine mehr zu sein.

„Sie ist vergeben!“, erklärt ihr Intimus und Manager Günther Huber gegenüber ÖSTERREICH. Mehr wolle er aber nicht sagen, denn schließlich sei das privat und: „Elisabeth hat und wird sich auch künftig nicht zu privaten Angelegenheiten äußern.“

Der Grund, warum die 51-Jährige den neuen Mann an ihrer Seite nicht zeigen wolle, sei, dass er nichts mit dem Showbusiness am Hut habe. Außerdem wollen Beobachter der Starnacht (dort zeigte sich die TV-Lady und Sängerin kurz mit ihrem Neuen) wissen, dass der dunkelhaarige Feschak deutlich jünger sei als sie. Ein Problem? Nicht in Zeiten wie diesen, in denen sich Frauen über Altersunterschiede bei Beziehungen mit jüngeren Männern hinaus emanzipiert haben.

Und Engstler selbst? Sie schweigt wie gesagt und genießt ihr Liebesglück zu zweit. Derzeit mit Urlaub in der Ferne.