Hans Mahr und Niki Lauda

Ehrenzeichen

Goldige Party für 
Medien-Manager Mahr

Hans Mahr feierte sein neues Verdienstzeichen mit Niki Lauda.

Es war der große Tag von Medienmanager Hans Mahr. Er bekam das Goldene Verdienstzeichen der Stadt Wien von Bürgermeister Michael Häupl verliehen. Anschließend ließ er es im Pfarrwirt mit Freunden so richtig krachen.

Allen voran Niki Lauda, der zu Scherzen aufgelegt war: „Ich freu mich für Hans, aber ich hab und brauch keinen Orden oder Titel. Wenn man sich nur ansieht, wer heute schon aller Professor ist – na gute Nacht!“ Dafür freute er sich auf hohen Besuch. „Wahrscheinlich kommt mich nächste Woche Daniel Brühl in Wien besuchen.“ Der Beau mimt nämlich bald im Film Rush Lauda selbst.

Auch Mahrs Ehefrau Katja Burkard war glücklich: „Ich bin so stolz auf ihn. Jetzt muss ich kurz meine Tochter trösten gehen, ich hab nämlich ihr Kuscheltier daheim vergessen.“