Elyas M'Barek

oesterreich

M'Barek spricht über seine Frau

Artikel teilen

Vor zwei Wochen heiratete der Schauspieler das US-Model Jessica Riso

Erst vor zwei Wochen gaben sich Schauspieler Elyas M'Barek (40) und seine große Liebe, Jessica Riso (33) heimlich das Ja-Wort auf Ibiza. Zu seinem Privatleben schweigt der Publikumsliebling meist lieber, doch jetzt gab er "Gala" ein Interview und sprach darin auch über seine nunmehrige Ehefrau. "Meine Frau erdet mich", verrät er. Generell fühle er sich nicht sehr wohl, wenn er im Mittelpunkt stehe. 

 

 

 

M'Barek ist derzeit im Film "1000 Zeilen" über erfundene "Spiegel"-Reportagen auf der Leinwand zu sehen. Er selbst halte nichts von Lügen: "Ich lüge nicht, ich flunkere nicht, und ich erfinde keine Notlügen. Wenn man mein Vertrauen einmal missbraucht oder verspielt hat, dann ist es vorbei", sagt er. Für seine Ehefrau machte der Schauspieler gar eine Ausnahme und teilte ganz private Schnappschüsse inklusive Hochzeitskuss. 

OE24 Logo