Machos für Mirjam Weichselbraun

TV-Star

Machos für Mirjam Weichselbraun

Neuer Film. In „Die Frau in mir“ 
ist Mirjam verliebt – auch privat?

Die Spatzen pfeifen es von den Dächern: Mirjam Weichselbraun (31) soll frisch verliebt sein. In Ben Mawson, seines Zeichens Manager von Lana Del Rey. Doch was ist dran an den Gerüchten? Madonna SOCIETY traf Mirjam am Set zu ihrer Puls-4-Komödie Die Frau in mir – und fragte nach (das ganze Interview morgen in Madonna SOCIETY!).

Macho-Prinz
Beim Dreh in der Wiener Schlumberger-Kellerei outete Weichselbraun ihre Männer-Vorlieben: Sie könne sich durchaus auch privat für einen Macho wie ihren Film-Ex (gespielt von Max von Pufendorf) begeistern. Was die quirlige ­Blondine sonst noch so an potenziellen Partnern schätzt? „Selbstbewusstsein, Humor, was man sich als Frau halt so wünscht.“

Ob Ben wohl diese Voraussetzungen erfüllt? Da gibt sich Mirjam (noch) zurückhaltend: „Alle dürfen gerne weiter denken, was sie wollen.“ Freilich, wer das TV-Multitalent kennt, weiß, Mirjam outet ihre Liebe erst, wenn sie sich wirklich sicher ist.

Diashow: Mirjam Weichselbraun: Ihre Sex-Szene

Mirjam Weichselbraun: Ihre Sex-Szene

×