Mirjam WEICHSELBRAUN

Liebes-Aus

Darum trennte sich Weichselbraun

Knalleffekt nach vier Jahren Liebe: Mirjam Weichselbraun ist wieder Single!

Sechs Wochen drehte sie im Dschungel von Malaysien den ARD-Film Schlaflos im Dschungel. Doch während Mirjam Weichselbraun (29) nur mit einem Affen-Baby kuschelte, ging Jan Hahn im fernen Berlin auf Tuchfühlung: Jüngste Fotos zeigen den 37-Jährigen beim Skyy Swap Market im Stadtbad Oderberger am Prenzlauer Berg, wo sich der Frühstückfernseh-Moderator (Sat.1) feiern ließ – und mit einer anderen attraktiven Blondine flirtete. Society-Kiebitze vor Ort wurden stutzig. Wo ist denn seine fesche Austro-Freundin Mirjam?

Die Dancing Stars-Moderatorin ließ sich zur selben Zeit in Wien blicken – zur Peek&Cloppenburg-Eröffnung auf der Kärntner Straße kam sie (wieder) ohne ihren Freund.

Kein Kommentar.
Schon damals gab es am Wiener Society-Parkett Getuschel. Denn zuletzt strahlten die beiden am Life Ball im Mai als Paar. Am Wochenende wurde der Grund nun offiziell: Weichselbraun und Hahn sollen sich nach vier Jahren Beziehung getrennt haben.
Schon oft wurde über ein Liebes-Aus spekuliert, vor allem, da ihre Karrieren wenig Zeit für Zweisamkeit ließ. Doch Mirjam versicherte auf ÖSTERREICH-Anfrage stets: „Wir sind noch ein Paar!“

Jetzt schweigt sie aber zu den Berichten, auch Zwillings-Schwester und Managerin Melanie Binder liefert „kein Kommentar“. Lieber konzentriert sich Weichselbraun auf ihre neuen Projekte: Heute tritt sie als Star-Act der Holiday on Ice-Show Speed in Hamburg auf. Ab Oktober tourt sie mit der Eis-Revue quer durch Deutschland – Weichselbraun wird neben X-Factor-Mama Sarah Connor moderieren. Auch Jan Hahn wirft sich in die Arbeit, interviewt heute Talk-Legende Harald Schmid, der ab 13. 9. mit seinem Late-Night-Talk auf Sat.1 startet.

Lange, so hört man aus Weichselbrauns Umfeld, könnte es aber nicht dauern, bis ein neuer Mann ihre schöne Seite schmückt...