Nadine Mirada

oesterreich

Nächste Österreicherin modelt für Victoria's Secret

Artikel teilen

Die Linzerin Nadine Mirada ist neben Nadine Leopold nun die zweite Österreicherin, die für Victoria's Secret modelt.

Wer für Victoria's Secret modelt, hat es quasi in den Model-Olymp geschafft: Für die Linzerin Nadine Mirada geht der große Traum nun in Erfüllung. Neben Nadine Leopold ist sie nun die zweite Österreicherin, die für das Dessous- und Bikini-Label modeln darf. Die Oberösterreicherin Nadine Mirada wurde einst von Guess-Gründer Paul Marciano entdeckt und als Kampagnen-Nachfolgerin von Jennifer Lopez gebucht.  

 

 

 

Auch Star-Models wie Heidi Klum, Gisele Bündchen, Alessandra Ambrosio oder Miranda Kerr liefen schon als Engel für Victoria's Secret über den Laufsteg. Seit einigen Jahren setzt das Label auf mehr Diversität: Auch Transgender-Model Valentina Sampaio oder Plus-Size-Model Paloma Elsesser stehen derzeit für das Wäsche-Label vor der Kamera.

OE24 Logo