Anna Netrebko

Schrott verrät

Netrebko verlässt Wien

Auf nach New York! Sohn 
wird US-Schule besuchen.

Es ist ein ständiges Hin und Her in der Beziehung von Anna Netrebko (41) und Erwin Schrott (40). Liebes-Aus? Doch eitel Wonne? Das Chaos scheint sich langsam zu lichten – ganz offensichtlich bastelt das Opern-Paar gerade eifrig an einem neuen Lebensabschnitt. Und für den bricht Anna Netrebko ihre Zelte in Wien ab und zieht quer über den Atlantik. In New York besitzt Netrebko seit Jahren ein Appartement.

Diashow: Traumpaar: Netrebko & Schrott

Anna Netrebko und Erwin Schrott nach der Generalprobe von "Le nozze di Figaro" im Rahmen der Salzburger Festspiele.

Geduldig geben die Opernstars nach dem Konzert Hunderte Autogramme.

Köln. Bei ihrer ausverkauften Duett-Tour wurden Netrebko und Schrott von seinen Eltern und Tochter Lara in Köln besucht. Ein Familientreffen de luxe!

Via Blog lässt Schrott die Fans am Privatleben teilhaben.

Anna mit Sohn Tiago.

Egal, wo sie auftreten: Anna Netrebko und Erwin Schrott präsentieren sich derzeit so unbekümmert und verliebt wie nie. „Wir sind Mann und Frau – auch ohne Trauschein.“

Dream-Team. Die Opernstars Netrebko und Schrott füllen mit ihrem Duett-Abend Stadien. Am 6. August singen sie in der Wiener Stadthalle.

Dream-Team. Die Opernstars Netrebko und Schrott füllen mit ihrem Duett-Abend Stadien. Am 6. August singen sie in der Wiener Stadthalle.

Was nach Flucht aussieht, hat in erster Linie mit dem neuen Erziehungsplan für Sohnemann Tiago (4) zu tun, wie Erwin Schrott im Talk mit Das Wien erklärt: „Tiago wird nun nicht mehr in Wien in den Kindergarten gehen, er wird die Vorschule in den USA starten, weil wir dort das Richtige für ihn gefunden haben. Auch weil wir öfter an der Met singen werden.“

Getuschel
Ob der Ortswechsel auch Spachtelmasse für die Risse in der Beziehung bringen wird, bleibt abzuwarten. „Ich bin nur mit meiner Karriere verheiratet“, so Schrott. Der nächste gemeinsame Auftritt soll beim Life Ball am 25. Mai stattfinden.

Diashow: Die stärksten Bilder des Tages