Schild: Kommt Baby im Mai?

Nach Karriere-Ende

Schild: Kommt Baby im Mai?

Nach ihrem Rückzug vom Sport widmet sich Marlies jetzt der Familienplanung.

Ihren „Mädchentraum“ hat sie gelebt, jetzt widmet sich Marlies Schild ihrem neuen Lebenstraum. Nach ihrem offiziellen Rücktritt aus dem Skizirkus machte sie ihre neuen Prioritäten klar. „Ich bin jetzt 33 Jahre alt. Ein Alter, in dem man sich als Frau Gedanken machen muss. Mein größter Wunsch ist es, eine Familie zu gründen.“

Masterplan
Wie Lebensgefährte Benjamin Raich ÖSTERREICH verriet, ist bereits im Frühjahr, also nach Ende der Skisaison, eine Hochzeit geplant. Auch den ersten Nachwuchs könnte das Paar auf Mai angesetzt haben. Dann hätte auch der Vater in spe Zeit zum Windelnwechseln. Trödeln will Schild jedenfalls nicht: Sie wünscht sich eine Großfamilie.

Diashow: Marlies Schild tritt zurück

Marlies Schild tritt zurück

×