Shiffrin: "Sie war mein größtes Idol"

Nach Schild-Rücktritt

Shiffrin: "Sie war mein größtes Idol"

US-Star bedankt sich bei unserer Slalom-Queen.

Nach dem bewegenden Rücktritt von Marlies Schild hat sich mit Mikaela Shiffrin auch die schärfste Konkurrentin unserer Slalom-Queen zu Wort gemeldet. "Es ist nicht leicht, sich von einer Ski-Ikone wie Marlies Schild zu verabschieden. Sie war eines meiner größten Idole im Skisport", schrieb die US-Amerikanerin auf ihrer Facebook-Seite.

"Hat mich mit offenen Armen empfangen"
Die Olympiasiegerin betonte, viel von Schild gelernt zu haben. "Ich schulde ihr Dankbarkeit für viele meiner Erfolge, weil ich meinen eigenen Slalom-Rhythmus gefunden habe, indem ich ihr zugesehen habe."

Zudem strich der US-Star auch die gute zwischenmenschliche Beziehung hervor. "Sie hat mich im Sport mit offenen Armen empfangen, obwohl ich ihre Konkurrentin war. Marlies, ich wünsche dir viel Glück für deine zukünftigen Unternehmungen."

Diashow: Das war die Karriere von Marlies Schild