Kurz und Freundin Susanne

Langzeit-
Liebe

Sebastian Kurz küsst seine First Lady

Am Parteitag überraschte er mit einer Kuss-Show mit Susanne Thier. 

Mit dieser Geste hat niemand gerechnet: Sebastian Kurz (30) küsst seine First Lady Susanne Thier. Das  Foto  des ersten Lippenbekenntnisses rauschte durch den Blätterwald, zierte jedes Cover – fast so, als hätte der neue ÖVP-Chef am vergangenen Wochenende geheiratet. Falls es einmal passiert, kann er nur auf genauso viel Zustimmung von ihrer Seite wie von seinen Delegierten hoffen. Immerhin stimmten 98,7 Prozent in Linz für ihn als neuen Obmann.

Kleiner Kreis

Dass er heiraten will, bekräftigt der Kanzler-Kandidat, der bei den Neuwahlen am 15. Oktober 2017 als Favorit gehandelt wird. „Aber nur im kleinen Kreis, ohne Medien“, stellt er resolut klar. Fragt sich nur, ob er zu Hause genauso viel zu sagen hat wie jetzt in der ÖVP. 

Heiratspläne, häusliches Revier: Lesen Sie alles über Kurz und seine Liebe in der neuen Ausgabe vom SEITENBLICKE Magazin!