Im britischen TV

Spatzi Lugner über ihren 'old man'

Cathy erklärt auf Englisch, warum Mörtel mit 82 der Richtige ist.

Wir wollen gleich einmal vorausschicken: Sooo schlecht ist Spatzi Lugners Englisch nicht. Zumindest wenn man es mit den Sprachkenntnissen ihres Gemahls vergleicht. Trotzdem sind ihre Versuche, einem britischen Moderatoren-Duo zu erklären, warum er mit seinen 82 Jahren viel besser zu ihr (zarte 25 Jährchen) passt, einigermaßen unterhaltsam:

Was sie sagt...
Falls sie ihren Ausführungen nicht so ganz folgen konnte, fassen wir Cathys Begründung noch einmal kurz zusammen: Erst einmal ist Richie sehr charmant und liebevoll (Bemerkung am Rande: Das werden seine Opernball-Gäste nicht unterschreiben). Und außerdem sind junge Typen auch nicht viel besser. Von denen hat Cathy nämlich viele gedatet: "Und wenn ich sage viele, dann meine ich viele." Aber die schauen halt nur auf sich selbst und ihr Vergnügen. Damit kann sie als Mutter einer sechsjährigen Tochter nicht leben. Sie braucht einen Mann, der eine Mann sein und eine Familie haben will.

Über Richards Alter macht sie sich auch keine Sorgen, weil man ja eh nicht ständig über das Schlechte nachdenken kann. Außerdem könnte er ja auch über 100 Jahre alt werden und ein 30-Jähriger könnte auch sterben. Stimmt. Und deswegen wünschen wir unserer Spatzi auch von Herzen, dass Richie weit über 100 wird!

Diashow: Lugner verkündet Stargast

Lugner verkündet Stargast

×