Schöneberger Gabalier Haider

Schlager-Show

Starnacht: Haider-Gabalier-Eklat im Video

Starnacht am Wörthersee:So kam es zu dem Randgruppen-Sager und Konter.

Als der als Volks-Rock’n’Roller Andreas  Gabalier  am Samstag live im ORF bei der Starnacht am Wörthersee auftrat, kam es zu einem Eklat mit TV-Moderator Alfons Haider.

Gabalier: "Egal, was Randgruppen sagen"

Gabalier  bedankte sich bei seinen vielen Fans mit den Worten „egal, was ein paar Randgruppen sagen“. Das bekam Haider in die falsche Kehle und fiel dem Sänger ins Wort. Es sei gut, „dass wir in einer Demokratie leben, in der auch Randgruppen etwas sagen dürfen“, so Haider. Co-Moderatorin Barbara Schöneberger beendete die Diskussion.

Das Video

Video zum Thema: Gabalier gegen Haider

Gabalier meint in Video, nicht homophob zu sein

Dennoch wollte Gabalier das Ganze nicht auf sich sitzen lassen. Gestern postete  er ein Vide o, in dem er mehrmals unterstrich, nicht homophob zu sein. „Ich möchte das einmal klarstellen: Ich habe überhaupt kein Problem mit Schwulen und anderen Randgruppierungen, die es sonst noch so gibt, und möchte da auf keinen Fall für Unmut sorgen“, so der Sänger.