Victoria Swarovski

Nach Trauerpause

Swarovski zurück bei "Let's Dance"

Wegen Todesfall eine Woche pausiert. Jetzt wird wieder trainiert.

Bis Victoria Swarovski den Schmerz über den Verlust ihres Schwiegervaters verwunden hat, muss noch viel mehr Zeit vergehen als bloß eine Woche. Aus Trauer und um ihre Familie zu unterstützen, ließ sie die letzte Ausgabe von Let's Dance sausen. Die Show ganz verlassen wollte sie aber nicht und jetzt ist sie schon wieder fleißig am Proben.

© Instagram
Victoria Swarovski

(c) Instagram

Im Probenfieber
Auf Instagram postete die 22-Jährige schon wieder ein Selfie mit ihrem Tanzpartner Erich Klann, der einen Daumen nach oben zeigt. "Training Training", schreibt sie dazu und grinst in die Kamera. Das Training für Let's Dance ist für die Kristall-Erbin sicherlich auch eine gute Ablenkung von ihrer Trauer.

Wer soll "Let's Dance" gewinnen? Stimmen Sie ab!

"Aufgrund eines Todesfalls werde ich diesen Freitag leider nicht bei Let's Dance mittanzen. In dieser schweren Zeit des Trauern und aus Respekt gegenüber dem Verstorbenen und den Angehörigen ist es mit sehr wichtig, für meine Liebsten da zu sein", erklärte sie vergangene Woche ihre Fernbleiben von der Show. Am Freitag (29. April) ist sie aber mit vollem Einsatz wieder dabei.

Diashow: Victoria Swarovski & Erich Klann trainieren für Let's Dance