Weichselbraun: Liebes-Auftritt mit Neo-Lover

Verliebt

Weichselbraun: Liebes-Auftritt mit Neo-Lover

Mirjam Weichselbraun will Freund Ben Mawson bald in Österreich präsentieren.

Schon seit einigen Monaten turtelt Mirjam Weichselbraun mit Lana Del Reys Manager Ben Mawson, jetzt macht die schöne TV-Moderatorin aus ihrer Liebe kein Geheimnis mehr. „Ich bin frisch verliebt“, strahlt Mirjam im ÖSTERREICH-Talk über beide Ohren. Die Fernbeziehung zum Musik-Manager soll blendend funktionieren. „Wir sehen uns, sooft es geht, und besuchen uns gegenseitig.“ Sogar ein Liebes-Auftritt soll demnächst folgen. „Er ist zwar sehr beschäftigt, doch ich werde ihn schon bald der Öffentlichkeit zeigen.“ Vielleicht beim Auftakt von Dancing Stars am 1. März? „Wir werden sehen …“

Große Liebe
Letztes Jahr besuchte die ORF-Lady ihren neuen Lover in seiner Heimat Los Angeles. Dort lernte sich das Neo-Paar kennen und lieben. Während sie mit Castings und Schauspielunterricht beschäftigt war, managte Mawson einen der größten Popstars der heutigen Zeit. Eines ist sicher, seit Mawson in ihr Leben getreten ist, wirkt Mirjam glücklicher und ausgeglichener denn je.

Diashow: Das ist die Robe von Mirjam Weichselbraun

1/3
Mirjam Weichselbrauns Tom Ford-Robe für den Opernball 2013
Mirjam Weichselbrauns Tom Ford-Robe für den Opernball 2013
2/3
Mirjam Weichselbrauns Tom Ford-Robe für den Opernball 2013
Mirjam Weichselbrauns Tom Ford-Robe für den Opernball 2013
3/3
Mirjam Weichselbrauns Tom Ford-Robe für den Opernball 2013
Mirjam Weichselbrauns Tom Ford-Robe für den Opernball 2013