Meghan und Harry, das Herzogenpaar Sussex

Ex-Royals als Produzenten

Netflix-Mega-Deal: Harry & Meghan cashen 130 Millionen Euro

Meghan & Harry haben einen neuen Job als Produzenten – mit 130 Mio. Euro Gehalt.

 

Seit ihrem Rückzug aus der royalen Familie waren Prinz Harry (35) und seine Gattin Meghan (39) sozusagen arbeitslos, doch nun sollen die beiden Medienberichten zufolge einen Mega-Deal an Land gezogen haben. Das Paar soll in Zukunft für den Streaming-Riesen Netflix Dokumentationen und Spielfilme produzieren.

Der geschlossene Vertrag soll über mehrere Jahre laufen, heißt es. Die beiden haben sogar eine eigene Produktionsfirma dafür gegründet. „Wir werden uns darauf konzentrieren, Inhalte zu schaffen, die informieren, aber auch Hoffnung geben“, wird das Paar zitiert. Als Eltern sei es ihnen auch wichtig, „inspirierende Familienprogramme“ zu machen, betonten demnach die Royals.

Meghan selbst hat jahrelange Erfahrung im Medien-Business. Sie spielte eine der Hauptrollen in der Anwaltsserie Suits. Der Deal lässt auch die Haushaltskasse (mittlerweile leben die beiden in Santa Barbara) klingeln. 130 Millionen Euro soll der neue Job einbringen.