Begräbnis von Prinz Philip

So lief das royale Begräbnis ab

Prinz Philip auf Schloss Windsor beigesetzt

Alle Infos, alle News: Die Welt schaute heute nach Windsor. Prinz Philip (†99) trat seine letzte Reise an.

Er war der Mann, den Königin Elizabeth (94) über alles geliebt hat: 73 Jahre waren sie ein Paar und er der einzige Mann, für den sie sich je interessiert hat – Prinz Philip, der Fels.

© APA/AFP/BUCKINGHAM PALACE/The Countess of Wessex
Prinz Philip auf Schloss Windsor beigesetzt
× Prinz Philip auf Schloss Windsor beigesetzt

Die Eheleute auf einem privaten Foto das die Queen nun geteilt hat

Corona-Zeremonie

Corona verbietet ein Staatsbegräbnis mit 1.000 Gästen. Nur 30 engste Familienmitglieder waren heute dem Sarg durch das Schloss Windsor hin zur St.-George’s-Kapelle gefolgt. Abgeholt wurde der Sarg von Soldaten, bestehend aus dem ersten Bataillon der Grenadier Guards, einem der fünf Leibregimente der Queen. Prinz Philip war von 1975 bis 2017 Ehrenoberst des Regiments.

Das Begräbnis auf oe24.TV  

Millionen Menschen nehmen heute via TV Abschied von dem beliebten Royal, der seinen letzten Weg antrat - auch oe24.TV überträgt live seit 12 Uhr alle Bilder via CNN und BBC, moderiert von Uschi Güntner. Studiogäste kommentieren die Trauerfeier. 

+++ Lesen Sie hier im Liveticker alle Details des royalen Begräbnisses nach! +++

 17:22

Prinz Philip auf Schloss Windsor beigesetzt

Prinz Philip ist auf Schloss Windsor beigesetzt worden. Der Sarg mit den sterblichen Überresten des Ehemanns der britischen Königin Elizabeth II. wurde am Samstag während einer Trauerfeier in die königliche Gruft hinabgelassen. Der Herzog von Edinburgh, wie Philip im Vereinigten Königreich genannt wird, war am 9. April auf Schloss Windsor nahe London gestorben, er wurde 99 Jahre alt.

Prinz Philip: Nicht seine letzte Ruhe

Die Gruft ist aber nicht die letzte Ruhestätte Philips. Nach dem Tod der Queen wird der Prinzgemahl an die Seite seiner Frau umgebettet, für die ein Grab in der kleinen König-Georg-VI.-Gedenkkapelle vorgesehen ist. Dort ruhen die engsten Angehörigen der Königin: Ihr Vater Georg VI., ihre Mutter und ihre Schwester Margaret.

 16:57

Royale Annäherung im Brüderzwist

Nach dem Gottesdienst sprachen William, Kate und Harry wieder miteinander, wie dieses Bild zeigt. Es ist die erste Aufnahme seit langem, die beide Brüder miteinander abbildet.

7.jpg

 16:46

Der Gottesdienst dauert 50 Minuten. Schließlich wird Philip in der königlichen Gruft beigesetzt.

 16:32

Alleine

Die Queen sitzt alleine beim Gottesdienst für ihren Philip um die Corona-Regeln einzuhalten

Begräbnis von Prinz Philip © AFP

 16:30

Im inneren der Kapelle

Begräbnis von Prinz Philip © AFP

 16:29

Kate: Klassisch elegant wie immer

Kate bim Begräbnis von Prinz Philip © WPA Pool/Getty Images

 16:17

Prinz Charles: Gerührt hinter Sarg des Vaters

Prinz Charles © AFP

 16:11

Der Gottesdienst beginnt

In der St. George's Chapel beginnt der Gottesdienst für Philip.

5.jpg

 16:10

Trauerarbeit

Die Queen wischte sich eine Träne weg, als sie am Weg in die Kapelle ist

 16:06

Der Trauerzug am Weg in die Kapelle

Begräbnis Prinz Philip

Begräbnis Prinz Philip

 16:02

Wieder vereint - William und Harry

2.jpg © Getty Images

 16:01

Die Queen in ihrer Staatskarosse

queen.jpg © Getty Images

 15:58

Keine Masken...

... für die Teilnehmer des Begräbnisses draußen. Im inneren der Kapelle muss ein Mundschutz aufs Gesicht und Abstandsregeln eingehalten werden.

 15:54

Die Brüder

Als Puffer zwischen William und Harry fungiert ihr Cousin, Peter Philipps. Er ist der Sohn von Prinzessin Anne.

Unbenannt-7.jpg

 15:49

Brüderpaar geht hinter dem Sarg

Begräbnis Prinz Philip

will.jpg

 15:40

Philips letztes Geleit

Der Sarg wird aus dem Schloss getragen, die Teilnehmer des Trauermarsches, darunter Prinz Charles und seine Söhne Prinz William und Prinz Harry, folgen. Der Sarg wird auf den Landrover gehoben.

Begräbnis Prinz Philip

 15:36

Camilla und Kate kommen an

Begräbnis Prinz Philip © AFP

Begräbnis Prinz Philip © AFP

 15:28

Unter Aufstellung der Garde fährt der Landrover vor.

Philip Begräbnis © Getty Images

 15:19

Die Trauerfeier beginnt

Der Leichenwagen, ein Landrover, fährt vor. Philip hat ihn selbst mitdesigned.

Begräbnis Prinz Philip

 15:16

Meghan schaut im TV zu

Harrys Frau Meghan soll das Begräbnis zusammen mit Söhnchen Archie, im Live-Stream von Kalifornien aus verfolgen.

Umfrage-Shock für Harry und Meghan © Getty Images

 15:07

Philip hat ausgestellte Orden für Trauerfeier selbst ausgewählt

Prinz Philip hat noch zu seinen Lebzeiten ausgewählt, welche Orden bei seiner Trauerfeier auf Schloss Windsor ausgestellt werden sollen. Die Medaillen und Auszeichnungen, die ihm das Vereinigte Königreich und Staaten des Commonwealth verliehen hatten, wurden am Samstag auf neun Kissen am Altar der St.-Georgs-Kapelle drapiert. Als Hinweis auf seine Herkunft als Prinz von Griechenland und Dänemark wurden auch Insignien aus diesen beiden Ländern zur Schau gestellt.

Orden von Prinz Philip © Getty Images

Marineschwert auf Sarg

Auf Philips Sarg wird einem Bericht des Senders Sky News zufolge das Marineschwert liegen, das ihm sein Schwiegervater Georg VI. anlässlich der Heirat mit Elizabeth schenkte. Philip wurde am 10. Juni 1921 auf der griechischen Insel Korfu geboren. Er stammte aus einer Königsfamilie Griechenlands und war das jüngste Kind von Prinz Andreas von Griechenland und Dänemark und Prinzessin Alice von Battenberg.

 15:01

Aufmarsch vor Beginn des Begräbnisses

Das Begräbnis von Prinz Philip © AFP

 14:52

Der Erzbischof von Canterbury erreicht Windsor

Der 105. Erzbischof von Canterbury, Justin Welby, erreicht Schloss Windsor und beginnt mit den Vorbereitungen für die Zeremonie.

Erzbischof von Canterbury Justin Welby

 14:45

Formel 1: Schweigeminute für Prinz Philip vor Qualifying in Imola

Die Formel 1 hat vor der Qualifikation zum Grand Prix der Emilia Romagna des verstorbenen Prinz Philip gedacht. Fahrer, Teamchefs und weiteres Personal versammelten sich am Samstag in Imola vor den Garagen und hielten für den Ehemann von Queen Elizabeth II. eine Schweigeminute ab. Der in der Vorwoche gestorbene Philip, der in Großbritannien wegen seines Titels offiziell als Herzog von Edinburgh bekannt war, wird am Samstagnachmittag auf Schloss Windsor beigesetzt.

Qualifying vorverlegt

Aus Rücksicht auf die Trauerfeier war das Qualifying auf dem Autodromo Enzo e Dino Ferrari von ursprünglich 15.00 Uhr um eine Stunde auf 14.00 Uhr vorverlegt worden. Sieben von zehn Formel-1-Rennställen haben einen Teamsitz in England.

 14:43

William und Kate

Kate trägt Perlen, die der Queen gehören. Diese hat den Perlen-Choker auch an Prinzessin Diana geborgt für ein Staatsbankett in Holland im Jahr 1982. Die Queen trug den Schmuck sehr oft in den 1980er Jahren.

Das Begräbnis von Prinz Philip © AFP

 14:25

Prinz William am Weg zur Beerdigung seines Großvaters

Das Begräbnis von Prinz Philip © Getty Images

 14:15

Lokalaugenschein

Vor Ort in Windsor sind - trotz Bitten der Polizei, die Trauerprozession im Fernsehen mitzuverfolgen - hunderte Menschen gekommen um die Gemahl der Queen persönlich zu verabschieden. Das berichten britische Medien. Trotz der Ansammlung soll es gut mit den Corona-Regeln klappen: Abstand, Maskentragen.

Vereinzelt werden Menschen gesichtet, die eine Maske mit dem Gesicht von Prinz Philip tragen. Als stiller Tribut an den Prinzen.

 14:12

Polizei und Presse vor Ort in Windsor

Das Begräbnis von Prinz Philip © Getty Images

 14:02

Zeitplan der Trauerzeremonie

15.20 Uhr: Die Trauergäste, die nicht an der Prozession hinter dem Sarg teilnehmen, treffen an der St.-Georgs-Kapelle auf Schloss Windsor ein. Dazu zählen unter anderem die Ehefrauen von Thronfolger Prinz Charles und dessen Sohn Prinz William, Herzogin Camilla und Herzogin Kate.

15.27 Uhr: Der Leichenwagen, ein von Philip selbst mitdesignter Landrover, fährt vor.

15.38 Uhr: Der Sarg wird von Mitgliedern der Gardedivision Grenadier Guards, einem Leibregiment der Königin, hochgehoben.

15.41 Uhr: Der Sarg wird aus dem Schloss getragen, die Teilnehmer des Trauermarsches, darunter Prinz Charles und seine Söhne Prinz William und Prinz Harry, folgen. Der Sarg wird auf den Landrover gehoben.

15.44 Uhr: Königin Elizabeth II. verlässt das Schloss und steigt in ihre Staatslimousine, die dann dem Trauermarsch folgt. Die Nationalhymne erklingt.

15.45 Uhr: Der Trauermarsch setzt sich in Bewegung. Er dauert acht Minuten, in jeder Minute werden Salutschüsse abgefeuert.

15.53 Uhr: Der Sarg erreicht das Hufeisenkloster, erneut wird die Nationalhymne gespielt.

16.00 Uhr: Die Sargträger pausieren für eine nationale Schweigeminute an der Pforte der Kapelle.

16.01 Uhr: Der Erzbischof von Canterbury und der Dekan von Windsor nehmen den Sarg in Empfang, die Trauergäste nehmen ihre Plätze ein. Wegen der Corona-Bestimmungen müssen sie Masken tragen und Abstand halten, die Queen wird alleine sitzen. Der Gottesdienst dauert 50 Minuten. Schließlich wird Philip in der königlichen Gruft beigesetzt.

 13:47

Die Prozession der Trauernden

Philip Begräbnis Grafik © oe24.at

 13:44

Harry wird Blamage erspart

Die Enkel Harry und William werden nicht Schulter an Schulter gehen, wie Philip es gewollt hätte. Zwischen ihnen fungiert ihr Cousin Peter Philipps als eine Art royaler Puffer. Philipps ist Sohn von Prinzessin Anne, erster Enkel der Queen.

Auch wird keiner der Trauergäste Uniform tragen, das hat Königin Elizabeth angeordnet. So ist Prinz Harry nicht der Einzige, der keine Uniform anhat, eine Blamage bleibt ihm erspart. Harry hatte mit seinem Schritt, seine königlichen Pflichten aufzugeben, auch seine militärischen Ehrentitel verloren. Seitdem darf er keine Uniform mehr tragen.

 13:15

Prinz William und Prinz Harry getrennt

Der nach seinem Abschied aus der ersten Reihe der Royals in den USA lebende Prinz Harry ist ebenfalls zur Beerdigung von Prinz Philip angereist, seine hochschwangere Frau Meghan blieb auf ärztlichen Rat zu Hause. Zwischen Harry und seinem älteren Bruder Prinz William wird ihr Cousin Peter Phillips hinter Prinz Philips Sarg herlaufen.

 13:07

Nur 30 Trauergäste

Wegen der Corona-Regeln dürfen anstatt der ursprünglich geplanten 800 Trauergäste nur 30 Personen teilnehmen. Dabei handelt es sich fast ausschließlich um enge Familienmitglieder. Das sind neben der Queen und ihren vier Kindern die Enkel sowie weitere enge Mitglieder des Königshauses. Auch Enkel Harry ist dabei. Seine hochschwangere Frau Meghan aber blieb auf ärztlichen Rat in den USA.

 13:05

Herzlich Willkommen zum Live-Ticker

Gut eine Woche nach seinem Tod wird Prinz Philip heute auf Schloss Windsor beigesetzt. Die Trauerzeremonie beginnt kurz nach 15 Uhr. Wir berichten LIVE.