Rudas: Die rote Laura und ihr Millionär

Neue Liebe

Rudas: Die rote Laura und ihr Millionär

Laura Rudas und der Internet-Millionär Markus Wagner: „Ja, wir sind ein Paar!“

Kein böses Getuschel mehr, keine quälenden Fragen, jetzt ist es öffentlich: „Ja, wir sind ein Paar. Seit sechs Monaten. Markus und ich sind sehr glücklich“, erzählte Rudas ÖSTERREICH.

Mehr wolle sie dazu nicht sagen, meinte sie wortkarg, der Rest sei ihre Privat­sache. Ihr Argument: „Würde ich als Privatperson im Mittelpunkt stehen wollen, wäre ich Schauspielerin geworden. Da mache ich doch lieber Politik.“

Zwangsweise stehen aber beide (selbst gewählt) in der Öffentlichkeit: Sie als mächtige Bundesgeschäftsführerin der SPÖ und rechte Hand des Bundeskanzlers. Er als bemerkenswert erfolgreicher Online-Unternehmer: Markus Wagner (33), gebürtiger Wiener, Informatiker, Internet-Entwickler, Top-Investor, inzwischen mehrfacher Millionär. Sein Lebensmotto: „Mit dem Feuer in den Augen für den Traum kämpfen.“ Jetzt kämpft er gemeinsam mit der roten ­Laura – aber in getrennten Wohnungen. Er im Loft in Wien-Margareten. Sie am Wiener Schwedenplatz.

1999 stampfte Wagner mit fünf weiteren Studenten in Salzburg eine IT-Hinterzimmer-Firma, die „wap.at“, aus dem Nichts. Die Firma konzen­trierte sich auf Handy-Applikationen. Heute selbstverständlich, damals ein Goldgriff. 2006 wurde die Studentenbude um 60 Millionen Euro vom US-Internetkonzern VeriSign gekauft, Wagner wechselte nach New York, arbeitete für TV-Riesen wie NBC, CBS und FOX, entwickelte für sie interaktive Angebote und Content Services.

Sein Geld ließ er aber in Österreich, steckte es in „i5invest“, eine Investitionsplattform zur Förderung von Start-ups. Und wieder hatte er ein gutes Handerl: Aus einem Investment entstand die Personensuchmaschine „123people.at“, die er 2010 an die französische PagesJaunes Groupe verkaufte – um einen Millionenbetrag.
Seither gilt Markus Wagner als „Austro-Mark-Zuckerberg“. Was er über seine Beziehung zu Laura Rudas sagt? Nichts. Er lächelt und schweigt.

Diashow: Eiskalt erwischt: Starfotos des Tages

Eiskalt erwischt: Starfotos des Tages

×