Mega-Event

Skyfall-Premiere: London im Bond-Fieber

Am Dienstag trumpfte London mit einer Bond-Premiere der Superlative auf.

Zum dritten Mal verkörpert Daniel Craig den Geheimagenten 007 – und sorgte in London für Furore. Die Premiere von Skyfall fand am Dienstag in der altehrwürdigen Royal Albert Hall statt und beschäftigte die echten Mitglieder des Geheimdienstes ihrer Majestät Queen Elizabeth II. Denn auch Thronfolger Prinz Charles und Gattin Camilla wollten sich das Spektakel nicht entgehen lassen – was entsprechende Sicherheit in und um das Riesen-Event voraussetzte.

Diashow: Skyfall: Stars bei Premiere des neuen Bond

Der neue James Bond feierte in London seine Premiere.

Daniel Craig (Mitte) mit Ralph Fiennes und Berenice Marlohe

Naomie Harris und Daniel Craig

Naomie Harris und Daniel Craig

Produzent Michel G. Wilson und Prinz Charles mit seiner Camilla

Judy Dench

Shirley Eaton

Samantha Bond

Produzentin Barbara Broccoli und Produzent Michael G. Wilson

It-Girl Tamara Ecclestone

Schillernd
Auch das Aufgebot an Stars am Red Carpet war beeindruckend – gleich fünf Oscar-Preisträger wurden erwartet: Regisseur Sam Mendes, Bond-Bösewicht Javier Bardem, Top-Model Naomi Campbell, Dame Judi Dench und natürlich beide Bond-Girls Bérénice Marlohe und Naomie Harris. Ganz vorn dabei: Bond-Star Daniel Craig - dem die Aufregung den Schweiß auf die Stirn trieb - und Kollege Ralph Fiennes.