Tara Reid

Sturzbetrunken

Tara Reid: Alkohol-Rückfall?

Skandal-Sternchen Tara Reid wurde erneut volltrunken und barfuß gesichtet.

Ohne Schuhe und offensichtlich schwer alkoholisiert taumelte Skandal-Sternchen Tara Reid (37) aus einem Club in Hollywood und stützte sich hilfsbedürftig auf ihren Kumpels ab. Muss die Schauspielerin zurück in die Entzugsklinik ?

Entzug rettete ihr Leben
Die Schauspielerin ist in letzter Zeit immer öfter beim Feiern gesichtet worden. Dabei hat sie erst 2008 einen Entzug gemacht, der ihr nach eigener Aussage "das Leben gerettet hat". Allerdings scheint die 37-Jährige alle guten Vorsätze wieder über Bord geworfen zu haben.

Diashow: Tara Reid und Ehemann Zack Kehayov FOTOS

Tara Reid und Ehemann Zack Kehayov FOTOS

×


    Sturzbetrunken aus Club
    Letzten Mittwoch torkelte die Schauspielerin sturzbetrunken und barfuß aus dem "Emerson" Club in Los Angeles und musste von einem Freund gestützt werden. Ein Bekannter von Reid sagte "RadarOnline.com" dazu: "Die Szene bei 'Emersonwar kein Einzelfall. Erst vor wenigen Wochen saß Tara an einem Vip-Tisch neben dem DJ und konnte nur noch lallen, nicht auf eigenen Beinen stehen und lehnte sich die meiste Zeit über an die Schulter eines Freundes.

    Diashow: Tara Reid & Co. bei Celebrity Big Brother

    Tara Reid & Co. bei Celebrity Big Brother

    ×


      Freunde machen sich sorgen
      Doch auch Freunde von Tara Reid sorgen sich nach dem aktuellen Suff-Drama um den "American Pie"-Star – und das mit gutem Grund. Ihre engsten Freunde hoffen, dass sie es mit dem Feiern in nächster Zeit etwas ruhiger angeht. So wie sich Tara derzeit verhält, ist sie auf dem besten Wege zurück in den Entzug, wenn sie ihre Sache nicht in den Griff bekommt. Mehr als nur ein paar Freunde haben ihr das bereits gesagt, aber sie ignoriert alle und macht weiter ihr Ding."