Tara Reid: "Ich habe gar nicht geheiratet"

Schwindelhochzeit

Tara Reid: "Ich habe gar nicht geheiratet"

Die Blitzhochzeit mit Zack Kehayov im August ist nicht rechtskräftig.

Es hätte uns doch gewundert, wenn da alles mit rechten Dingen zugegangen wäre: Im August verlobte sich Tara Reid blitzschnell und war eine Stunde später schon verheiratet. Ihren Ehemann, den Bulgaren Zack Kehayov, kannte sie da erst seit ganz kurzem.

"War nie verheiratet"
Jetzt klärte sie die Situation auf. Am Flughafen in Los Angeles erwischte ein Kameramann des Internetdienstes TMZ.com Tara. Müde, mit verquollen Augen und aufgequollenem Gesicht sagte sie, was hinter der Hochzeit steckt: Nämlich gar nichts. "Wir waren nie wirklich verheiratet."

Was das heißen soll? Eine Hochzeit gab es sehr wohl, sie ist nur nicht rechtskräftig.

Warum die Ehe nicht anerkannt wurde, ließ das It-Girl jedoch offen. Ebenso wenig wollte sie verraten, ob sie zum Zeitpunkt der Eheschließung wusste, dass dieser Bund fürs Leben gar keiner ist.

Diashow: Tara Reid und Ehemann Zack Kehayov FOTOS

Tara Reid und Ehemann Zack Kehayov FOTOS

×