Katie Holmes & Tom Cruise

Stark abgenommen

Treibt Vic Katie in den Magerwahn?

Katie Holmes wird immer dünner. Tom Cruise macht Katies Vorbild Victoria Beckham dafür verantwortlich.

Was ist los mit Katie Holmes? Aus der strahlenden Jung-Mami wurde eine magere, blasse Frau. Insider behaupten, sie leide unter dem Leben mit Tom Cruise. In ihrem eigenen Haus fühle sie sich wie eine Gefangene, sein Lebensstil fordere der Schauspielerin zu viel ab (oe24.at berichtete).

Falsches Vorbild?
Tom Cruise schlägt nun zurück. Katie versuche ihrem Vorbild Victoria Beckham nachzueifern. Sie kopiere nicht nur ihren Style, sie wolle auch genauso dünn werden, wie das Spice Girl. "Katie sieht Victoria als Vorbild. Sie kopiert Victorias Look und trägt sogar die gleiche Frisur", erklärt ein Insider das Offensichtliche. "Sie ist so dünn, weil sie sich an Victorias strenge 900-Kalorien-am-Tag-Diät hält."

Wie Posh ernährt sie sich von Seegras-Shakes, gefrorenen Weintrauben und Edamamebohnen. Tom ist, so der Informant zur britischen Daily Mail, in großer Sorge und versucht, Beckham aus dem Leben seiner Frau zu drängen.