Andreas Gabalier

Quotentief

Andreas Gabalier soll DSDS retten

Mit ihm als Star der ersten Event-Show erhofft sich RTL bessere Quoten.

Deutschland sucht den Superstar steckt im fiesen Quotentief und die Stars der Musikbranche sollen es bei den neuen Event-Shows richten. Und welcher Musiker wäre beim Auftakt in Ischgl besser für diesen Job geeignet als Volks-Rock'n'Roller Andreas Gabalier?

Heimspiel
Am 11. April findet die erste Top-10-Show statt, bei der nicht nur die verbliebenen DSDS-Kandidaten, sondern auch Gabalier auf der Bühne stehen wird. "Dass ich beim Auftakt der Finalrunde dabei sein darf und das ausgerechnet in meiner österreichischen Heimat und besonders in Ischgl, ist etwas ganz Besonderes für mich und ich freue mich schon sehr auf diesen Tag", erzählt der Musiker im Interview mit RTL.

Schon vor dem Start der neuen Staffel wurde Andreas Gabalier als heißer Kandidat für einen Jury-Posten gehandelt, nun konnte ihn der Sender also doch für DSDS (und hoffentlich steigende Quoten) einfangen. Der 30-Jährige wird drei eigene Songs performen und den Nachwuchstalenten später ein paar Tipps mit auf den Weg geben und all ihre Fragen beantworten. Die Show mit Andreas Gabalier wird dann am 25. April um 20.15 Uhr auf RTL ausgestrahlt.

Diashow: DSDS: Letztes Casting & Recall

DSDS: Letztes Casting & Recall

×