Vierkampf der Dancing Stars

Alle wollen ins Finale

Vierkampf der Dancing Stars

Letzte Show vor dem großen Finale – ein Promi fliegt heute noch raus.

Es wird ernst im ORF-Ballroom: Bei Dancing Stars steht heute (20.15 Uhr, ORF eins) die letzte Abwahl vor dem Finale in der kommenden Woche (6. Mai) auf dem Programm. Vier Promis mit ihren Profi-Tanzpartnern sind noch dabei – natürlich will keiner von ihnen auf der Zielgerade straucheln, als letzter Tänzer vor dem Finale aus der Show fliegen.

Voting-Favoriten
Die berechtigtsten Chancen auf den Final-Einzug dürfen sich Russkaja-Sänger Georgij Makazaria und Schanzenkönig Thomas Morgenstern sowie Schauspielerin Sabine Petzl machen – ­zumindest wenn es nach dem Willen der User von oe24.at geht. Denn im oe24-Voting liegt das Trio deutlich vor Verena Scheitz .

VOTING: Wer soll Dancing Stars gewinnen? Stimmen Sie ab!

Lazarett
Zudem tritt die ORF-Moderatorin heute leicht gehandicapt an – sie hatte nach der vergangenen Show über Rückenschmerzen geklagt, soll sich eine Rippe gebrochen haben. Trotz aller Blessuren zieht sie aber ihren Auftritt in der Show durch.

Die Solo-Tänze
Jitterbug für alle sowie Samba für Petzl und Thomas Kraml, ein Slowfox für Scheitz und Florian Gschaider, ein Cha-Cha-Cha für Makazaria und Maria Santner sowie eine Rumba für Morgenstern und Roswitha Wieland stehen heute auf der Tanzkarte. Und dann wird gevotet – von der Jury und dem TV-Publikum …