Eine Entscheidung mit Folgen steht an

Der Bergdoktor

Eine Entscheidung mit Folgen steht an

Turbulente Zeiten werde auch dieses Mal wieder am Gruber-Hof durchlebt.

Der Bergdoktor Martin Gruber (Hans Sigl) scheint dieses Mal am 26.1 in der neuen Episode "Entscheidung mit Folgen" ab 20:15 Uhr auf ORF 2 Glück in der Liebe zu haben. Zumindest hat er wieder zu seiner Freundin Lena gefunden und das Liebesglück scheint ungetrübt zu sein. Ein Liebeswochenende steht am Plan.

Diashow: Der Bergdoktor - Entscheidung mit Folgen

Der Bergdoktor - Entscheidung mit Folgen

×

    Eitle Wonne Sonnenschein?
    Lange hat es gedauert, bis Martin und seine Lena wieder zueinander gefunden haben und gemeinsam erneut auf Wolke sieben schweben. Auch bei Töchterchen Lilli hat Amors Pfeil mitten ins Herz getroffen. Sie ist schwer verliebt und denkt schon an ihr erstes großes Mal mit ihrem Freund Mario nach. Lediglich Hans leidet unter der Dreiecksbeziehung mit Susanne und Klara. Lena freut sich schon sehr auf ein romantisches Wochenende zu zweit mit dem Bergdoktor. Doch es kommt alles anders.

    Ein Notfall tritt ein
    Lena träumt sich mit romantischem Blick dem Wochenende entgegen und freut sich auf sinnliche Stunden mit ihrem Schatz. Doch es kommt, wie immer alles ganz anders. Hüttenwirt Christoph Berner bricht plötzlich zusammen - akutes Leberversagen. Somit muss der Bergdoktor ausrücken und das Leben des Wirtes retten. Nur eine sofortige Organtransplantation kann Christoph Berner vor dem Tod bewahren. Das Geschick des Bergdoktors ist nun gefragt. Wie wohl Lena auf das geplatzte Traum-Wochenende regieren wird zeigt sich am 26.1 um 20:15 Uhr auf ORF 2.

    Info
    "Der Bergdoktor - Entscheidung mit Folgen", am 26.1, ab 20:15 Uhr auf ORF 2.