Vanessa Huppenkothen

Neben Heino und Dieter

DSDS-Jury: Sexy Neuzugang Vanessa

Das mexikanische Model soll den Look der Kandidaten bewerten.

Scheint als würde sich die Jury der 12. Staffel  DSDS langsam komplettieren. Nun wurde bekannt, dass das mexikanische Model Vanessa Huppenkothen wird Gerüchten zufolge für den weiblichen Touch neben Heino und Dieter Bohlen sorgen wird, wie die Bild berichtet. Bestätigt ist das aber noch nicht.

Stylecoach und Blickfang
TV-Erfahrung hat sie schon reichlich. Für die Mexikaner moderierte sie sogar die Fußball-WM. Aber Moment einmal, DSDS ist doch eine Gesangsshow. Wozu dann eine Fernsehmoderatorin? Naja, sagen wir einfach mal, es geht bei einem zukünftigen Superstar nicht allein um die Stimme. Auch Style und Auftritt müssen stimmen. Die ehemalige Miss Mexico City soll die Kandidaten demnach vor allem auf ihren Look hin bewerten. „Außerdem ist sie eine Frau, die man sehr gerne anguckt“, so ein Insider.

Bildhübsch und klug
Dabei kann die 29-Jährige so viel mehr, als nur hübsch aussehen. Die Schönheit studierte „Internationale Beziehungen“ in Mexiko und wollte eigentlich mal Botschafterin in Deutschland werden. Nach Deutschland hat sie es jetzt immerhin geschafft. Und wer sich jetzt noch Sorgen über eventuelle sprachliche Barrieren macht: Vanessas Vater ist der deutsche Ex-Fußballer Dieter Huppenkothen. Also auch hier wäre alles geregelt.

Diashow: So sexy ist Vanessa Huppenkothen