Finale naht: Frey führt, Frenkie holt auf

Dancing Stars

Finale naht: Frey führt, Frenkie holt auf

Wer gewinnt? oe24-Voter tippen auf Frey. Aber: Alle lieben jetzt Schinkels.

Er schwingt die Hüften bei einem heißen Samba, schwebt mit Tanzpartnerin Roswitha übers Parkett, ist nie um einen flotten Spruch verlegen: Fußball-Trainer Frenkie Schinkels hat die Herzen des Dancing Stars-Publikums im Sturm erobert. Freitag hatte er beim – offiziell geheimen – SMS-Voting die zweitmeisten Stimmen.

Charme und Schmäh
Eigentlich hätte Schinkels gestern bei Dancing Stars rausfliegen müssen – wegen einiger Haltungsschwächen beim Langsamen Walzer ("Das ist nicht mein Lieblingstanz“) und Fehler beim Samba erhielt der Charmeur von der Jury für sein tänzerisches Können nur 56 Punkte – die schlechteste Wertung aller Paare: "Frenkie, du bist einfach die perfekte Mischung“, tröstete ihn Nicole Burns-Hansen. Prompt voteten mehr als 10.000 Seher für Frenkie und sicherten ihm so einen Platz im Dancing Stars-Finale.

Ausgerechnet die sympathische Oma Brigitte Kre n (die mit dem Gabalier-Bruder Willi tanzte) bekam von allen die wenigsten Stimmen – und flog.

Jetzt ist für das Finale alles offen. Im oe24-Voting ist Petra Frey als Finalsiegerin mit 39 % knapp in Führung, Marco Ventre liegt mit 37 % nur knapp zurück. Bis Freitag war Frenkie Schinkels mit nur 15 % hoffnungslos Letzter, doch gestern legte er bereits auf 23 % zu. Und beim ORF-Voting am Freitag hat Schinkels erstmals Ventre überholt. Wird der Schmäh-Bruder nun gar Favorit?

>>Stimmen Sie ab! Welches Paar soll die Show gewinnen?

Diashow: Dancing Stars 2012

Dancing Stars 2012

×