Dolly Buster

Dancing Stars

So feurig proben Dolly Buster & Gerhard

DIE Sympathieträgerin bei Dancing Stars treibt Tanzlehrer in den Wahnsinn.

"Das Coole ist ja, dass wir eine Woche lang eine festgelegte Choreografie üben, und bei der Sendung macht Dolly dann einfach ganz was anderes!“, seufzt Profi-Tänzer Gerhard Egger im Madonna-SOCIETY-Talk. Seine Tanzpartnerin Dolly Buster schaut ihn an, hält kurz inne, schüttelt dann aber sofort ihr blondes Haar und kontert: "Du machst doch auch etwas ganz anderes. ICH muss mich dann umstellen, damit ich den Tanz rette.“ Wir waren hautnah am harten Dancing Stars-Alltag dran. Denn was hinter den Kulissen tagtäglich beim Training passiert, kann der Zuseher während der Sendung nur schemenhaft erahnen.

"Vor Kurzem hat mich Dollys Visagistin angerufen und mich darum gebeten, dass ich in Zukunft ein bisserl weniger schwitzen soll, weil sich sonst Dollys Haar so kräuselt“, plaudert Egger schmunzelnd aus dem Nähkästchen. Ein Blick zu Dolly Buster genügt und wir wissen, dass ihr diese Bitte nicht sonderlich absurd vorkommt. Denn auch ihr Wunsch, dass Egger prophylaktisch Antibiotika nehmen sollte, damit er nicht krank wird, ist für Buster absolut schlüssig. "Wenn ich Tabletten nehme, damit ich wieder gesund werde, und er mich dann ansteckt, dann ist das doch auch blöd“, erläutert die fesche 42-Jährige ihre Gedankenwelt.

>>Stimmen Sie ab! Welches Paar soll die Show gewinnen?

Willkommen in Dollys Welt
Eins muss man der ehemaligen Erotikdarstellerin aber lassen. Sie weiß, was sie will. Und sie nimmt sich Gott sei Dank selbst nicht allzu ernst. Danke, Dolly!

Mehr spannende Star-Storys finden Sie ab sofort in der neuen Ausgabe von Madonna SOCIETY.

Diashow: Dolly & Gerhard: So feurig sind die Tanz-Proben FOTOS

Dolly & Gerhard: So feurig sind die Tanz-Proben FOTOS

×