Florian David Fitz

ORF/ARD-Koproduktion

Fitz dreht in Wien als Erich Kästner

Wolfgang Murnberger führt Regie: "Kästner und der kleine Dienstag".

Eine wahre Geschichte aus dem Leben des deutschen Autors Erich Kästners (1899-1974) wird derzeit in Wien verfilmt. In "Kästner und der kleine Dienstag" erzählt Wolfgang Murnberger nach einem Drehbuch von Dorothee Schön die Geschichte einer ungewöhnlichen Freundschaft zwischen Erich Kästner und einem kleinen Fan. Florian David Fitz spielt in der ORF/ARD-Koproduktion den Schriftsteller.

Zu den weiteren Mitwirkenden zählen laut einer ORF-Aussendung von Mittwoch Katharina Lorenz, Catrin Striebeck und Martin Brambach. Die Dreharbeiten der vom Fernsehfonds Austria (RTR) und dem Filmfonds Wien geförderten Produktion dauern voraussichtlich bis 9. September.