Janina Uhse

"Neue Projekte"

GZSZ-Aus: Jetzt spricht Janina Uhse

Die Schauspielerin bestätigt ihren Ausstieg und verspricht Neues.

Diese Neuigkeiten sorgte bei Fans der RTL-Soap Gute Zeiten, schlechte Zeiten für Schock, Trauer und Wut. Janina Uhse (27) alias Jasmin wird die Serie verlassen. Sie wird nur noch bis zum Sommer zu sehen sein. Und dann?

Auf Facebook nahm die Schauspielerin jetzt Stellung und startete mit einer Entschuldigung: "bedauerlicher Weise ist mir der Zeitpunkt genommen worden, euch persönlich mitzuteilen, dass ich GZSZ verlassen werde."

Perfekter Abschied

Natürlich ist Janina die Entscheidung nicht leicht gefallen. "Viele von Euch haben mich täglich dabei begleitet, wie sich meine Rolle Jasmin und ich weiterentwickelt haben und erwachsen geworden sind", dankt sie ihren Fans und Wegbegleitern. In Zukunft will Uhse sich neuen Projekten widmen. Details verrät sich vorerst nicht. Aber sie verspricht: "Und ganz ehrlich, hätte ich - Janina - ihr zum Abschied eine Geschichte schreiben dürfen, sie wäre genau so geworden. Ihr dürft euch auf etwas freuen."