Mega-Zoff bei 'Höhle der Löwen': Jury trennt sich

Aus

Mega-Zoff bei 'Höhle der Löwen': Jury trennt sich

Diese beiden Mitglieder können nicht mehr miteinander.

Sie waren ein Investoren-Team, jetzt geht ein Teil der Jury der Startup-Show "Höhle der Löwen" getrennte Wege.

Aus für Team

Judith  Williams  und Dr. Georg Kofler präsentierten sich als Team. Wie die Bild nun herausgefunden hat, kam es zwischen beiden zu Differenzen. Bereits seit Ende 2017 sollen sie getrennte Wege gehen. Dabei ist Williams erst in dem Jahr in Koflers "Glow Media Group" eingestiegen.

Plötzliche Trennung

Wie kam es also zu der so abrupten Trennung? Differenzen bei der Bewertung der vorgeschlagenen Angebote. Während Williams gerne für Beauty Produkte Geld locker macht, ist für Kofler die Palette größer: Er wollte vermehrt auch in Produkte zur Zahnhygiene und in Lebensmittel investieren.

Nicht passend

Die beiden Unternehmer begründeten das Aus gegenüber Bild in einer Erklärung: "Wir haben festgestellt, dass wir uns beide in unterschiedliche Richtungen weitereintwickeln wollen.Wir haben deshalb beschlossen, künftig als Unternehmer wieder getrennte Wege zu gehen." Kofler meint außerdem, da er nun ein  vollwertiger Löwe  sei, würde diese Kooperation nicht mehr so gut passen. Ob das Aus für Zündstoff während der Sendungen sorgen wird?

Wir dürfen gespannt bleiben. Alle Deals, die Williams vor der Kooperation lanciert hat, bleiben bei ihr.