So lästert das Internet über den Fischer-Tatort

TV-Serie

So lästert das Internet über den Fischer-Tatort

Schimpfen, schießen, schweigen – Helene Fischer im „Tatort“ regte auf.

Die Reaktionen auf das "Tatort"-Debüt von Schlagerstar Helene Fischer fielen im Internet gemischt aus - auf dem Kurznachrichtendienst Twitter wurde vor allem die Schweigsamkeit Fischers in ihrer Rolle als russische Auftragskillerin Leyla thematisiert.

Denn: Fischer sprach im ganzen Film nur zehn Sätze. Auch schauspielerisch blühte sie in der spröden Rolle nicht auf. Die reichlich wirre Handlung lenkte dabei zusätzlich mehr Aufmerksamkeit der Seher auf Fischers Auftritte.