Tara SNF

Pläne

Tara will Mann im TV suchen

Quoten(hit)? Trashgirl Tara träumt von eigener Show.

Bis zu 262.000 Zuschauer verfolgen wöchentlich das Leben von Tara Tabitha. ATV zeigt jeden Dienstag ab 20.15 Uhr die neuesten Hits aus dem Leben der Nicht-mehr-Naturschönheit. In Saturday Night Fever ließ sich die 18-Jährige den Busen auf Körbchengröße D tunen und greift nun mit ihren neuen „Pornotöpfen“ die Männerwelt an.

Tara und Alexis im Club Couture

Doch auch das ist nicht so einfach. Zwar hat Schönheitschirurg Dr. Knabl das „O. k.“ gegeben: „Sex ist wieder erlaubt“, doch nun fehlt der Trash-Queen der passende Mann.

Im Talk mit ÖSTERREICH gesteht Tara: „Ich könnte mir durchaus vorstellen, eine eigene Sendung zu haben, in der ich mich auf die Suche nach einem Mann begebe. Ich würde mich nämlich echt gerne verlieben, aber ich lerne einfach keine g’scheiten Männer kennen. Allerdings muss die Sendung schon niveauvoller als Saturday Night Fever sein, obwohl ich der Sendung treu bleibe, aber so ein eigenes Ding, da würde ich nicht Nein sagen.“

Diashow: Bezaubernde Tara von Saturday Night Fever

Die 18-Jährige Tara wurde von Meisterfotograf Thomas Busek in Szene gesetzt.

Die 18-Jährige Tara wurde von Meisterfotograf Thomas Busek in Szene gesetzt.

Die 18-Jährige Tara wurde von Meisterfotograf Thomas Busek in Szene gesetzt.

Die 18-Jährige Tara wurde von Meisterfotograf Thomas Busek in Szene gesetzt.

Die 18-Jährige Tara wurde von Meisterfotograf Thomas Busek in Szene gesetzt.

Die 18-Jährige Tara wurde von Meisterfotograf Thomas Busek in Szene gesetzt.

Tara im Interview mit society24-Redakteur

Auch ATV selbst scheint nicht abgeneigt zu sein. „Ich kann mir durchaus vorstellen, mit Tara etwas Eigenes zu produzieren. Es fehlt allerdings noch die zündende Idee“, so ATV-Programmchef Martin Gastinger.