Kalenderblatt

4. Februar - Ereignisse in Österreich

Diese Ereignisse haben Österreich nachhaltig geprägt.

2000

Angelobung der ÖVP-FPÖ-Regierung unter Bundeskanzler Wolfgang Schüssel und Vizekanzlerin Susanne Riess-Passer. Start der Sanktionen der EU-14 gegen Österreich.

1995

Rohrbombenanschlag in Oberwart (Steiermark): Vier Roma kommen ums Leben. Als Täter wird schließlich der rechtsradikale Einzeltäter Franz Fuchs ausgeforscht.

1976

Bundespräsident Rudolf Kirchschläger eröffnet im Innsbrucker Bergisel-Stadion die XII. Olympischen Winterspiele. Sie dauern bis 15. Februar.

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten